KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Von der (Un-)Möglichkeit des Scheiterns : Zu Intertextualität und Autorschaft in Hieronymus ep. 1

Von der (Un-)Möglichkeit des Scheiterns : Zu Intertextualität und Autorschaft in Hieronymus ep. 1

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

FEICHTINGER, Barbara, 2020. Von der (Un-)Möglichkeit des Scheiterns : Zu Intertextualität und Autorschaft in Hieronymus ep. 1. In: Revue d'Etudes Augustiniennes et Patristiques. Brepols. 66(2), pp. 325-342. ISSN 1768-9260. eISSN 2428-3606. Available under: doi: 10.1484/J.REA.5.125876

@article{Feichtinger2020UnMog-59075, title={Von der (Un-)Möglichkeit des Scheiterns : Zu Intertextualität und Autorschaft in Hieronymus ep. 1}, year={2020}, doi={10.1484/J.REA.5.125876}, number={2}, volume={66}, issn={1768-9260}, journal={Revue d'Etudes Augustiniennes et Patristiques}, pages={325--342}, author={Feichtinger, Barbara} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/59075"> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-11-08T14:38:58Z</dcterms:available> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/38"/> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:issued>2020</dcterms:issued> <dcterms:title>Von der (Un-)Möglichkeit des Scheiterns : Zu Intertextualität und Autorschaft in Hieronymus ep. 1</dcterms:title> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/59075"/> <dc:rights>terms-of-use</dc:rights> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:contributor>Feichtinger, Barbara</dc:contributor> <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2022-11-08T14:38:58Z</dc:date> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/38"/> <dc:creator>Feichtinger, Barbara</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Der Beitrag untersucht die metapoetischen (Selbst-)Reflexionen über christliche Autorschaft in den Rahmungspassagen von Hieronymus’ Epistula 1. Dabei zeigt sich, dass dieser Debuttext, in dem explizite Unvermögensbekundungen von der Brillanz der Textform konterkariert werden, eine literarische Visitenkarte des Hieronymus darstellt, der die Irrelevanz von Ästhetik bei christlichen Inhalten verneint. Insbesondere die Analyse der Klassikerzitationen verdeutlicht, dass Hieronymus zwar grundsätzlich christliches Schreiben über christliche Inhalte und Glaubensmotivation definiert, zugleich aber an den ästhetischen Normen der klassischen Antike festhält und sich so mittels rhetorischer elegantia einem literarisch gebildeten und anspruchsvollen Publikum empfiehlt. Hieronymus will sich in einer Zeit, die den durch Patronage und Remuneration geförderten professionellen Dichtertypus der klassischen Zeit eigentlich nicht mehr vorsieht, geradezu als ein christlicher Prosa-Vergil etablieren.</dcterms:abstract> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account