KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Verfassungsgerichtliches Verwerfungsmonopol und effektiver Rechtsschutz : Zugleich eine Anmerkung zum Beschluss Aktenzeichen 2 L 2866/16 des VG Düsseldorf vom 5.9.2016

Verfassungsgerichtliches Verwerfungsmonopol und effektiver Rechtsschutz : Zugleich eine Anmerkung zum Beschluss Aktenzeichen 2 L 2866/16 des VG Düsseldorf vom 5.9.2016

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

FROESE, Judith, Simon KEMPNY, Björn SCHIFFBAUER, 2017. Verfassungsgerichtliches Verwerfungsmonopol und effektiver Rechtsschutz : Zugleich eine Anmerkung zum Beschluss Aktenzeichen 2 L 2866/16 des VG Düsseldorf vom 5.9.2016. In: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV). Kohlhammer. 70(7), pp. 261-270. ISSN 0029-859X

@article{Froese2017Verfa-55880, title={Verfassungsgerichtliches Verwerfungsmonopol und effektiver Rechtsschutz : Zugleich eine Anmerkung zum Beschluss Aktenzeichen 2 L 2866/16 des VG Düsseldorf vom 5.9.2016}, year={2017}, number={7}, volume={70}, issn={0029-859X}, journal={Die Öffentliche Verwaltung (DÖV)}, pages={261--270}, author={Froese, Judith and Kempny, Simon and Schiffbauer, Björn} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/55880"> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2021-12-14T10:44:35Z</dc:date> <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/> <dc:creator>Froese, Judith</dc:creator> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dc:rights>terms-of-use</dc:rights> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2021-12-14T10:44:35Z</dcterms:available> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dc:creator>Schiffbauer, Björn</dc:creator> <dc:contributor>Schiffbauer, Björn</dc:contributor> <dc:language>deu</dc:language> <dc:contributor>Froese, Judith</dc:contributor> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/55880"/> <dcterms:issued>2017</dcterms:issued> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Das VG Düsseldorf hat unlängst mit einer einstweiligen Anordnung für Aufmerksamkeit gesorgt, worin es „durchgreifende verfassungsrechtliche Bedenken“ gegen eine landesgesetzliche Norm zur Frauenförderung bei Beamtenbeförderungen artikulierte und dem Land Nordrhein-Westfalen insbesondere die Gesetzgebungskompetenz für den jüngst erlassenen und entscheidungserheblichen § 19 Abs. 6 Satz 3 LBG NRW absprach. Aber auch jenseits der Problemkreise der Art. 70 ff. GG und Art. 33 Abs. 2, Art. 3 Abs. 2, 3 GG gibt der - inzwischen durch das OVG Münster (Beschl. v. 12.2.2017, 6 B 1102/16) im Ergebnis bestätigte - Beschluss des VG Düsseldorf Anlass zu einer kritischen Betrachtung. Er wirft nämlich die (im siebten Geltungsjahrzent des Grundgesetzes immer noch ungeklärte) Frage auf, ob und gegebenenfalls unter welchen Voraussetzungen eine Richtervorlage gemäß Art. 100 Abs. 1 GG auch im einstweiligen Rechtsschutz angezeigt ist.</dcterms:abstract> <dcterms:title>Verfassungsgerichtliches Verwerfungsmonopol und effektiver Rechtsschutz : Zugleich eine Anmerkung zum Beschluss Aktenzeichen 2 L 2866/16 des VG Düsseldorf vom 5.9.2016</dcterms:title> <dc:contributor>Kempny, Simon</dc:contributor> <dc:creator>Kempny, Simon</dc:creator> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account