Wissensmanagement - Mittler in elektronischen Märkten

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:dee265b9a58dcbb00a285824ba5fb51c

KUHLEN, Rainer, 1995. Wissensmanagement - Mittler in elektronischen Märkten. In: BULLINGER, Hans-Jörg, ed.. Dienstleistung der Zukunft : Märkte, Unternehmen und Infrastrukturen im Wandel ; Ergebnisse der Tagung des BMBF vom 28. und 29. Juni 1995 in Berlin. Wiesbaden:FBO Office Media, pp. 148-163

@inproceedings{Kuhlen1995Wisse-5509, title={Wissensmanagement - Mittler in elektronischen Märkten}, year={1995}, address={Wiesbaden}, publisher={FBO Office Media}, booktitle={Dienstleistung der Zukunft : Märkte, Unternehmen und Infrastrukturen im Wandel ; Ergebnisse der Tagung des BMBF vom 28. und 29. Juni 1995 in Berlin}, pages={148--163}, editor={Bullinger, Hans-Jörg}, author={Kuhlen, Rainer} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/5509"> <dcterms:bibliographicCitation>Zuerst ersch. in: Dienstleistung der Zukunft : Märkte, Unternehmen und Infrastrukturen im Wandel; Ergebnisse der Tagung des BMBF vom 28. und 29. Juni 1995 in Berlin / Hans-Jörg Bullinger (Hrsg.) Wiesbaden : FBO, Office Media, 1995, pp. 148-163</dcterms:bibliographicCitation> <dcterms:issued>1995</dcterms:issued> <dc:contributor>Kuhlen, Rainer</dc:contributor> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/5509"/> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Es wird in Abschnitt 1 eine Arbeitsdefinition des Wissensmanagements über dessen Funktionen im Zusammenspiel von Anbietern, Mittlern und Nachfragern in elektronischen Märkten vorgeschlagen. In Abschnitt 2 werden wir in einer Übersicht verschiedene Formen elektronischer Märkte behandeln und arbeiten einige Eigenschaften heraus, die für das Wissensmanagement zentral sind. In Abschnitt 3 werden wir einige Ausprägungen der fortschreitenden Produktdiversifizierung auf den Informationsmärkten zeigen, denen wir in Abschnitt 4 entsprechende institutionalisierte und funktionale Mittlerleistungen zuordnen können, ohne die die elektronischen Märkte nicht funktionsfähig bleiben können. Und schließlich wollen wir im Sinne des Gesamtthemas dieser Veranstaltung in Abschnitt 5 auf die makroökonomischen Konsequenzen der Ausdifferenzierung von Märkten, Gütern und Mittlerleistungen hinweisen, vor allem unter dem Gesichtspunkt der Herausbildung neuer Berufsbilder, und auf die dadurch auf das Ausbildungssystem zukommenden Herausforderungen an neue Studienangebote.</dcterms:abstract> <dcterms:rights rdf:resource="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/legalcode"/> <dcterms:title>Wissensmanagement - Mittler in elektronischen Märkten</dcterms:title> <dc:creator>Kuhlen, Rainer</dc:creator> <dc:language>deu</dc:language> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T15:56:06Z</dc:date> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T15:56:06Z</dcterms:available> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Wissensmanagement_MittlerinelektronischenMaerkten.pdf 120

Das Dokument erscheint in:

deposit-license Solange nicht anders angezeigt, wird die Lizenz wie folgt beschrieben: deposit-license

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto