KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Vertrauen in die öffentliche Verwaltung : Eine konzeptionelle Betrachtungsweise

Vertrauen in die öffentliche Verwaltung : Eine konzeptionelle Betrachtungsweise

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

RÖLLE, Daniel, Sabine DRUML, 2013. Vertrauen in die öffentliche Verwaltung : Eine konzeptionelle Betrachtungsweise. In: Die Öffentliche Verwaltung (DÖV). W. Kohlhammer(14), pp. 540-546. ISSN 0029-859X

@article{Rolle2013Vertr-50813, title={Vertrauen in die öffentliche Verwaltung : Eine konzeptionelle Betrachtungsweise}, year={2013}, number={14}, issn={0029-859X}, journal={Die Öffentliche Verwaltung (DÖV)}, pages={540--546}, author={Rölle, Daniel and Druml, Sabine} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/50813"> <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/> <dc:creator>Druml, Sabine</dc:creator> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dc:rights>terms-of-use</dc:rights> <dc:contributor>Rölle, Daniel</dc:contributor> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:issued>2013</dcterms:issued> <dc:contributor>Druml, Sabine</dc:contributor> <dc:creator>Rölle, Daniel</dc:creator> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/50813"/> <dcterms:title>Vertrauen in die öffentliche Verwaltung : Eine konzeptionelle Betrachtungsweise</dcterms:title> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-09-11T12:13:18Z</dc:date> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-09-11T12:13:18Z</dcterms:available> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Überlegungen zum Zusammenhang des Vertrauens der Bevölkerung in die öffentliche Verwaltung und der allgemeinen Politik- und Staatsverdrossenheit fanden bislang kaum Resonanz in der Verwaltungswissenschaft. Dabei erfüllt die öffentliche Verwaltung für die Bevölkerung eine wichtige Funktion im „substanziellen Erleben der Demokratie“. Im Vergleich zu den Wirkungsbereichen der Gesetzgebung und den Tätigkeitsfeldern der Exekutive, die größtenteils von der Bevölkerung nur medial wahrgenommen werden, stehen die Bürgerinnen und Bürger zu keiner anderen Institution des politischen Systems so häufig im direkten Kontakt wie zu Behörden und Ämtern. Der vorliegende Beitrag stellt Überlegungen zum Untersuchungskonzept des Verwaltungsvertrauens sowie einzelne empirische Ergebnisse vor und diskutiert die Relevanz des Verwaltungsvertrauens für die öffentliche Verwaltung.</dcterms:abstract> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account