Solidarität im deutschen Sozialversicherungsstaat

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

JOCHEM, Sven, 2018. Solidarität im deutschen Sozialversicherungsstaat. In: Sozialer Fortschritt. 67(1), pp. 25-44. ISSN 0038-609X. eISSN 1865-5386. Available under: doi: 10.3790/sfo.67.1.25

@article{Jochem2018-01Solid-41957, title={Solidarität im deutschen Sozialversicherungsstaat}, year={2018}, doi={10.3790/sfo.67.1.25}, number={1}, volume={67}, issn={0038-609X}, journal={Sozialer Fortschritt}, pages={25--44}, author={Jochem, Sven} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/41957"> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2018-04-06T09:31:10Z</dc:date> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:creator>Jochem, Sven</dc:creator> <dcterms:alternative>Solidarity in the German Social-Insurance-State</dcterms:alternative> <dcterms:abstract xml:lang="deu">In der normativen Theorie ist die Debatte über Solidarität nur schwach ausgeprägt. In diesem Beitrag werden aufbauend auf unterschiedliche Reziprozitätserwartungen vier Welten sozialpolitischer Solidarität unterschieden. Die Sozialversicherungs-Solidarität in Deutschland ist aus normativer Perspektive weniger ambitioniert also eine substanziell-universelle Solidarität. Allerdings argumentiere ich, dass Institutionen substanziell-universeller Solidarität im Zeitalter der (europäischen) Entgrenzung und (europäischen) Austerität nicht überlebensfähig zu sein scheinen. Letztlich ist die begrenzte Solidarität der Sozialversicherung unter diesen Bedingungen zwar nicht normativ, gleichwohl aber aus empirischen Gründen Institutionen substanziell-universeller Solidarität überlegen. Der Preis hierfür besteht allerdings in einer weiter zunehmenden Prekarisierung, einer sich ausweitenden marktbasierten formal-universellen Solidarität, einem drohenden sozialpolitischen Chauvinismus sowie einer demokratietheoretischen Auszehrung.</dcterms:abstract> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/41957"/> <dcterms:issued>2018-01</dcterms:issued> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2018-04-06T09:31:10Z</dcterms:available> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:title>Solidarität im deutschen Sozialversicherungsstaat</dcterms:title> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dc:contributor>Jochem, Sven</dc:contributor> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account