Diagnostic Instrument for Limb Apraxia : Short Version (DILA-S)

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

RANDERATH, Jennifer, ed., Ilka BUCHMANN, ed., Joachim LIEPERT, ed., Imke BÜSCHING, ed., 2017. Diagnostic Instrument for Limb Apraxia : Short Version (DILA-S). 1. Auflage. Konstanz:Universität Konstanz & Lurija Institut

@misc{Randerath2017Diagn-41339, title={Diagnostic Instrument for Limb Apraxia : Short Version (DILA-S)}, url={https://www.moco.uni-konstanz.de/publikationen/assessments/}, year={2017} }

2017 Liepert, Joachim Randerath, Jennifer Das DILA-S ist ein neues Diagnostikinstrument zur Untersuchung von Gliedmaßen-Apraxie. Mit Hilfe der klassischen Testverfahren Imitation von Handstellungen und Pantomime von Werkzeuggebrauch kann das Vorliegen einer Gliedmaßen-Apraxie geprüft werden. Zusätzlich werden in diesem Testverfahren Aufgaben zur tatsächlichen Nutzung von unbekannten und bekannten Werkzeugen eingeführt. Hiermit soll der Einfluss der Apraxie auf das tägliche Leben der Patienten anschaulich dargestellt und untersucht werden. Mit Hilfe einer Gruppe von 82 gesunden Personen wurden Normwerte für jeden einzelnen Test erstellt, sodass verschiedene Subtypen der Gliedmaßen-Apraxie geprüft werden können. Büsching, Imke Buchmann, Ilka 2018-02-14T10:45:17Z 2018-02-14T10:45:17Z Universität Konstanz & Lurija Institut eng Konstanz Diagnostic Instrument for Limb Apraxia : Short Version (DILA-S)

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto