Zur Reichweite sportmotorischer Tests im Sportunterricht

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

WORTH, Annette, Axel HORN, Matthias WAGNER, Klaus BÖS, 2011. Zur Reichweite sportmotorischer Tests im Sportunterricht. In: STIBBE, Günter, ed.. Standards, Kompetenzen und Lehrpläne : [Beiträge zur Qualitätsentwicklung im Sportunterricht]. Schorndorf:Hofmann, pp. 61-74. ISBN 978-3-7780-3226-8

@incollection{Worth2011Reich-35183, title={Zur Reichweite sportmotorischer Tests im Sportunterricht}, year={2011}, number={16}, isbn={978-3-7780-3226-8}, address={Schorndorf}, publisher={Hofmann}, series={Reihe Sport}, booktitle={Standards, Kompetenzen und Lehrpläne : [Beiträge zur Qualitätsentwicklung im Sportunterricht]}, pages={61--74}, editor={Stibbe, Günter}, author={Worth, Annette and Horn, Axel and Wagner, Matthias and Bös, Klaus} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/35183"> <dc:creator>Worth, Annette</dc:creator> <dc:contributor>Worth, Annette</dc:contributor> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:creator>Wagner, Matthias</dc:creator> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/35"/> <dcterms:issued>2011</dcterms:issued> <dc:contributor>Bös, Klaus</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Einheitliche Bildungsstandards stehen auch im Fach Sport in der bildungspolitischen Diskussion. Auch im Fach Sport werden outputorientierte Standards gefordert, welche mittels standardisierten Testverfahren überprüft werden sollen. Im Vordergrund des Beitrages steht daher die Frage, welche Leistungen/ Fähigkeiten sind in Bewegungserziehung und Sportunterricht zu verfolgen, damit die Bildungspotentiale des Sports wirksam werden können? Insbesondere wird hierbei in einem zweiten Abschnitt auf die Bedeutung der Rolle der motorischen Fähigkeiten eingegangen. Es wird aufgezeigt, wie sportmotorische Fähigkeiten getestet werden können und welche Aussagekraft die Ergebnisse sportmotorischer Tests haben.</dcterms:abstract> <dc:contributor>Wagner, Matthias</dc:contributor> <dc:creator>Horn, Axel</dc:creator> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-09-08T13:25:16Z</dcterms:available> <dc:language>deu</dc:language> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/35"/> <dc:contributor>Horn, Axel</dc:contributor> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-09-08T13:25:16Z</dc:date> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/35183"/> <dc:creator>Bös, Klaus</dc:creator> <dcterms:title>Zur Reichweite sportmotorischer Tests im Sportunterricht</dcterms:title> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account