Organisationstheorien : Entwicklungslinien - Systematik - Kritik

Lade...
Vorschaubild
Dateien
klim07_KOPS336.pdf
klim07_KOPS336.pdfGröße: 858.57 KBDownloads: 7209
Datum
1993
Autor:innen
Gmür, Markus
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Management Forschung und Praxis
Auflagebezeichnung
DOI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Working Paper/Technical Report
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

Kaum ein sozialwissenschaftlicher Forschungsgegenstand hat eine derart breite Theorienvielfalt hervorgebracht wie die Organisation. Im
Laufe der letzten 25 Jahre sind wiederholt Versuche unternommen worden, die Komplexität der verschiedenen Ansätze auf einfache
Systematisierungen zu reduzieren. Die von diesen Systematisierungen vorgezeichneten Trennlinien erscheinen jedoch häufig allzu grob
und für eine darauf aufbauende Theorieentwicklung wenig hilfreich. Diese Mängel soll die hier vorgestellte Systematik
organisationstheoretischer Ansätze beheben. Sie bündelt die Theoriestränge der Organisationstheorie seit ihren Anfängen und bietet
Ausgangspunkte für die Theorieweiterentwicklung. Unterlegt ist sie mit ausgewählten klassischen und aktuellen Beiträgen zur
Paradigmendiskussion in der Organisationstheorie.

Darüber hinaus werden die Entwicklungsgeschichte der US-amerikanischen Organisationstheorie einerseits und diejenige der
Organisationslehre im deutschsprachigen Raum andererseits miteinander verglichen. Zum Abschluß werden das durch die
Systematisierung abgedeckte Feld des herrschenden Organisationsverständnisses mit einigen grundsätzlich kritischen Positionen
konfrontiert und einige aktuelle Entwicklungstrends aufgezeigt.

Dieses Diskussionspapier richtet sich an alle, die sich einen vertiefenden Einblick in ein mittlerweile kaum mehr überschaubares
Forschungsgebiet verschaffen wollen und (wie der Verfasser ursprünglich auch) eine befriedigende Standortbestimmung und
Systematisierung in der deutschsprachigen Literatur bislang vermißt haben. Ich hoffe, mit diesem Beitrag, trotz der nur beschränkt
reduzierbaren Komplexität, eine befriedigende oder zumindest zu eigenen Nachforschungen anregende Antwort bereitgestellt zu haben.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
320 Politik
Schlagwörter
organization theory
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690GMÜR, Markus, 1993. Organisationstheorien : Entwicklungslinien - Systematik - Kritik
BibTex
@techreport{Gmur1993Organ-4032,
  year={1993},
  series={Management Forschung und Praxis},
  title={Organisationstheorien : Entwicklungslinien - Systematik - Kritik},
  number={7},
  author={Gmür, Markus}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/4032">
    <dcterms:issued>1993</dcterms:issued>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:creator>Gmür, Markus</dc:creator>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T10:10:05Z</dcterms:available>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T10:10:05Z</dc:date>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dc:format>application/pdf</dc:format>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/4032/1/klim07_KOPS336.pdf"/>
    <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/4032"/>
    <dc:contributor>Gmür, Markus</dc:contributor>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:title>Organisationstheorien : Entwicklungslinien - Systematik - Kritik</dcterms:title>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Kaum ein sozialwissenschaftlicher Forschungsgegenstand hat eine derart breite Theorienvielfalt hervorgebracht wie die Organisation. Im&lt;br /&gt;Laufe der letzten 25 Jahre sind wiederholt Versuche unternommen worden, die Komplexität der verschiedenen Ansätze auf einfache&lt;br /&gt;Systematisierungen zu reduzieren. Die von diesen Systematisierungen vorgezeichneten Trennlinien erscheinen jedoch häufig allzu grob&lt;br /&gt;und für eine darauf aufbauende Theorieentwicklung wenig hilfreich. Diese Mängel soll die hier vorgestellte Systematik&lt;br /&gt;organisationstheoretischer Ansätze beheben. Sie bündelt die Theoriestränge der Organisationstheorie seit ihren Anfängen und bietet&lt;br /&gt;Ausgangspunkte für die Theorieweiterentwicklung. Unterlegt ist sie mit ausgewählten klassischen und aktuellen Beiträgen zur&lt;br /&gt;Paradigmendiskussion in der Organisationstheorie.&lt;br /&gt;&lt;br /&gt;Darüber hinaus werden die Entwicklungsgeschichte der US-amerikanischen Organisationstheorie einerseits und diejenige der&lt;br /&gt;Organisationslehre im deutschsprachigen Raum andererseits miteinander verglichen. Zum Abschluß werden das durch die&lt;br /&gt;Systematisierung abgedeckte Feld des herrschenden Organisationsverständnisses mit einigen grundsätzlich kritischen Positionen&lt;br /&gt;konfrontiert und einige aktuelle Entwicklungstrends aufgezeigt.&lt;br /&gt;&lt;br /&gt;Dieses Diskussionspapier richtet sich an alle, die sich einen vertiefenden Einblick in ein mittlerweile kaum mehr überschaubares&lt;br /&gt;Forschungsgebiet verschaffen wollen und (wie der Verfasser ursprünglich auch) eine befriedigende Standortbestimmung und&lt;br /&gt;Systematisierung in der deutschsprachigen Literatur bislang vermißt haben. Ich hoffe, mit diesem Beitrag, trotz der nur beschränkt&lt;br /&gt;reduzierbaren Komplexität, eine befriedigende oder zumindest zu eigenen Nachforschungen anregende Antwort bereitgestellt zu haben.</dcterms:abstract>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/4032/1/klim07_KOPS336.pdf"/>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Begutachtet
Diese Publikation teilen