Fachdidaktische Kompetenzen angehender Lehrpersonen : Eine Untersuchung zum Erklären im Rechnungswesen

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.
Datum
2017
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
978-3-658-18389-9
Bibliografische Daten
Verlag
Wiesbaden: Springer Fachmedien
Schriftenreihe
Economics Education und Human Resource Management
Auflagebezeichnung
URI (zitierfähiger Link)
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
Projekt
Open Access-Veröffentlichung
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Publikationstyp
Monographie
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Zusammenfassung

Dieses Buch widmet sich einer zentralen Facette fachdidaktischer Kompetenzen von Lehrpersonen, der Fähigkeit, Fachinhalte zu erklären („Erklärfähigkeit“). Dabei nimmt die Autorin angehende Lehrpersonen der Domäne Rechnungswesen (Studierende der Wirtschaftspädagogik) in den Blick. Zur Erfassung der Erklärfähigkeit werden domänenspezifische Instrumente entwickelt, wobei auf eine Kombination quantitativer und qualitativer Zugänge zurückgegriffen wird. Zunächst werden anhand eines Paper-Pencil-Tests Fachwissen und fachdidaktische Wissensfacetten der Lehramtsstudierenden erfasst. Um insbesondere eine handlungsbasierte Erfassung der Erklärfähigkeit zu erreichen, wird zudem eine interaktive Simulation (standardisierte Erklärungssituation) implementiert. Die Arbeit beinhaltet Befunde zur Qualität der Erklärungen angehender Lehrpersonen sowie zum Einfluss verschiedener Lerngelegenheiten auf die Erklärfähigkeit.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
330 Wirtschaft
Schlagwörter
Buchführung, Wirtschaftspädagogik, Lehramtsstudierende, Unterrichtserklärung, Instruktionsqualität, Simulation
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Zitieren
ISO 690FINDEISEN, Stefanie, 2017. Fachdidaktische Kompetenzen angehender Lehrpersonen : Eine Untersuchung zum Erklären im Rechnungswesen. Wiesbaden: Springer Fachmedien. ISBN 978-3-658-18389-9
BibTex
@book{Findeisen2017Fachd-48461,
  year={2017},
  doi={10.1007/978-3-658-18390-5},
  isbn={978-3-658-18389-9},
  publisher={Springer Fachmedien},
  address={Wiesbaden},
  series={Economics Education und Human Resource Management},
  title={Fachdidaktische Kompetenzen angehender Lehrpersonen : Eine Untersuchung zum Erklären im Rechnungswesen},
  author={Findeisen, Stefanie}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/48461">
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-01-31T11:46:49Z</dcterms:available>
    <dcterms:title>Fachdidaktische Kompetenzen angehender Lehrpersonen : Eine Untersuchung zum Erklären im Rechnungswesen</dcterms:title>
    <dc:contributor>Findeisen, Stefanie</dc:contributor>
    <dc:publisher>Springer Fachmedien</dc:publisher>
    <dc:creator>Findeisen, Stefanie</dc:creator>
    <dcterms:issued>2017</dcterms:issued>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Dieses Buch widmet sich einer zentralen Facette fachdidaktischer Kompetenzen von Lehrpersonen, der Fähigkeit, Fachinhalte zu erklären („Erklärfähigkeit“). Dabei nimmt die Autorin angehende Lehrpersonen der Domäne Rechnungswesen (Studierende der Wirtschaftspädagogik) in den Blick. Zur Erfassung der Erklärfähigkeit werden domänenspezifische Instrumente entwickelt, wobei auf eine Kombination quantitativer und qualitativer Zugänge zurückgegriffen wird. Zunächst werden anhand eines Paper-Pencil-Tests Fachwissen und fachdidaktische Wissensfacetten der Lehramtsstudierenden erfasst. Um insbesondere eine handlungsbasierte Erfassung der Erklärfähigkeit zu erreichen, wird zudem eine interaktive Simulation (standardisierte Erklärungssituation) implementiert. Die Arbeit beinhaltet Befunde zur Qualität der Erklärungen angehender Lehrpersonen sowie zum Einfluss verschiedener Lerngelegenheiten auf die Erklärfähigkeit.</dcterms:abstract>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dc:publisher>Wiesbaden</dc:publisher>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/46"/>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/46"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2020-01-31T11:46:49Z</dc:date>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/48461"/>
    <bibo:issn>978-3-658-18389-9</bibo:issn>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Nein
Begutachtet
Diese Publikation teilen