KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Manipulation der Selektivität von DNA-Polymerasen : chemisch modifizierte Substrate und optimierte Enzyme zur Analyse und Anwendung

Manipulation der Selektivität von DNA-Polymerasen : chemisch modifizierte Substrate und optimierte Enzyme zur Analyse und Anwendung

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:753242a48fc5998f89cc2e96ff40f577

STRERATH, Michael, 2006. Manipulation der Selektivität von DNA-Polymerasen : chemisch modifizierte Substrate und optimierte Enzyme zur Analyse und Anwendung [Dissertation]. Konstanz: University of Konstanz

@phdthesis{Strerath2006Manip-9992, title={Manipulation der Selektivität von DNA-Polymerasen : chemisch modifizierte Substrate und optimierte Enzyme zur Analyse und Anwendung}, year={2006}, author={Strerath, Michael}, address={Konstanz}, school={Universität Konstanz} }

Manipulating the selectivity of DNA-Polymerases Chemically modified substrates and optimized enzymes for analysis and application 2011-03-24T18:15:49Z 2006 Es werden verschiedene Methoden vorgestellt um Einfluss auf die Selektivität von DNA-Polymerasen zu nehmen. In einem ersten Teil werden chemisch modifizierte Substrate präsentiert, die zum Einen als sterische Sonden eingesetzt werden. Dadurch wird eine dynamische Abschätzung der Rigidität des aktiven Zentrums von DNA-Polymerasen ermöglicht. Außerdem werden chemisch modifizierte DNA-Primer verwendet, durch die die Genauigkeit von DNA-Polymerasen in der Art erhöht wird, dass eine robuste Einzelnukleotidanalyse durch allelspezifische Amplifikation (ASA) möglich wird.<br />Im zweiten Teil der Arbeit werden erfolgreiche Ansätze zur genetischen Optimierung einer Taq-DNA-Polymerase beschrieben, in denen, durch zufällige Variation von drei Aminosäuren im sogenannten Motiv C, eine Erhöhung der Genauigkeit der Primerverlängerungsreaktion erreicht wird. Auch diese so identifizierten Enzymvarianten haben eine erhöhte Genauigkeit in der ASA und können somit die Diagnose von Einzelnukleotidvariationen im Genom erheblich vereinfachen. deposit-license Strerath, Michael Strerath, Michael 2011-03-24T18:15:49Z application/pdf deu Manipulation der Selektivität von DNA-Polymerasen : chemisch modifizierte Substrate und optimierte Enzyme zur Analyse und Anwendung

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Strerath_Diss.pdf 210

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto