KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Nitritreduktase aus sulfatreduzierenden Bakterien: Reinigung, biochemische und spektroskopische Charakterisierung

Nitritreduktase aus sulfatreduzierenden Bakterien: Reinigung, biochemische und spektroskopische Charakterisierung

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:927ce412049d77f4df7670e8c572b41c

ABT, Dietmar J., 1998. Nitritreduktase aus sulfatreduzierenden Bakterien: Reinigung, biochemische und spektroskopische Charakterisierung

@mastersthesis{Abt1998Nitri-8758, title={Nitritreduktase aus sulfatreduzierenden Bakterien: Reinigung, biochemische und spektroskopische Charakterisierung}, year={1998}, author={Abt, Dietmar J.} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/8758"> <dcterms:issued>1998</dcterms:issued> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T17:46:14Z</dc:date> <dc:contributor>Abt, Dietmar J.</dc:contributor> <dc:creator>Abt, Dietmar J.</dc:creator> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:alternative>Nitrite reductase from sulfate-reducing bacteria: Purification, biochemical and spectroscopic properties</dcterms:alternative> <dcterms:title>Nitritreduktase aus sulfatreduzierenden Bakterien: Reinigung, biochemische und spektroskopische Charakterisierung</dcterms:title> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/8758"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Nitritreduktasen sind Schlüsselenzyme im biogeochemischen Stickstoffkreislauf und katalysieren die sechs-Elektronen-Reduktion von Nitrit zu Ammoniak innerhalb des Stoffwechselwegs der dissimilatorischen Nitratreduktion zu Ammoniak. Ziel dieser Arbeit war es, die Cytochrom c Nitritreduktase des sulfatreduzierenden Bakteriums Desulfovibrio desulfuricans (ATCC 27774) zu reinigen sowie biochemisch und spektroskopisch zu charakterisieren. Hierzu wurde D. desulfuricans mit Nitrit als terminalem Elektronenakzeptor und DL-Lactat als Elektronendonor kultiviert. Die membranständige Cytochrom c Nitritreduktase wurde in drei chromatographischen Schritten zur Homogenität gereinigt. Das Enzym ist ein Heterodimer mit einer molekularen Masse von 60,4 kDa der großen Untereinheit und von 17,5 kDa der kleinen Untereinheit. Das Elektronenanregungsspektrum zeigt Signale die charakteristisch für c-Typ Cytochrome sind. Im EPR Spektrum erkennt man Signale von low-spin Häm-Fe(III) Zentren. Durch Edmanabbau wurden die ersten sieben Aminosäuren des aminoterminalen Endes der Aminosäuresequenz der Nitritreduktase ermittelt.</dcterms:abstract> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T17:46:14Z</dcterms:available> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Diplom-Zula_Dietmar_Abt.pdf 253

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto