Role of ATP for cytokine-induced murine hepatotoxicity

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:85516436e70106fc9217de6c78f95c0c

LATTA, Markus, 2003. Role of ATP for cytokine-induced murine hepatotoxicity [Dissertation]. Konstanz: University of Konstanz

@phdthesis{Latta2003cytok-8113, title={Role of ATP for cytokine-induced murine hepatotoxicity}, year={2003}, author={Latta, Markus}, address={Konstanz}, school={Universität Konstanz} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/8113"> <dcterms:alternative>Die Rolle von ATP in der Zytokin-induzierten Leberschädigung in der Maus</dcterms:alternative> <dc:contributor>Latta, Markus</dc:contributor> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/28"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die Todesrezeptoren TNF-R1 und CD95 sind an der Leberschädigung durch Hyperinflammation beteiligt. Diese Arbeit untersucht die Rolle von intrazellulärem ATP in der Leberzellschädigung. Dazu wurde der ATP-Gehalt der Zelle mit Phosphat-konsumierenden Ketohexosen depletiert. Die differentiellen Konsequenzen der ATP-Depletion wurden in vivo für die Todesrezeptor-vermittelte Leberschädigung in der Maus untersucht, sowie in vitro in primären Maushepatozyten hinsichtlich des molekularen Mechanismus der Inhibition der TNF-R1-Signaltransduktion. Dieser experimentelle Ansatz sollte einerseits zu einem besseren Verständnis von pathologischem Zelltod beitragen und andererseits mögliche selektive Therapiestrategien aufzeigen. 1) Fruktose und weitere Ketohexosen depletierten zeit- und dosisabhängig ATP in der Leber. 2) Nach Fruktose-Vorbehandlung war die Aktivierung von Caspasen sowie die DNA-Fragmentierung nach TNF gehemmt. Eine TNF-induzierte lethale Leberschädigung wurde verhindert. Die CD95-vermittelte Leberschädigung wurde nach ATP-Depletion verstärkt. 3) Unter ATP-depletierten Bedingungen, wurde auch die Caspase-unabhängige, aber dennoch TNF-R1-vermittelte Nekrose inhibiert. 4) In den LPS-Modellen war nach ATP-Depletion die systemische Freisetzung von proinflammatorischen Zytokinen unterdrückt, die Freisetzung des anti-inflammatorischen Zytokins IL-10 hingegen verstärkt. Die ATP-Depletion war spezifisch auf Parenchymzellen beschränkt; als Mediator für die suppressive Interaktion zwischen ATP-depletierten Hepatozyten und Zytokin-produzierenden Makrophagen wurde wahrscheinlich Adenosin erzeugt. 5) In primären Hepatozyten verhinderte die ATP-Depletion die TNF-induzierte Apoptose. Mechanistische Untersuchungen ergaben, dass die Inhibition der Signaltransduktion vom TNF-Rezeptor-1 am Signalkomplex des Rezeptors (DISC) erfolgte. 6) Die ATP-Depletion verhinderte zudem die TNF-vermittelte Hepatotoxizität des Topoisomerase-Inhibitors Camptothecin.</dcterms:abstract> <dc:language>eng</dc:language> <dcterms:title>Role of ATP for cytokine-induced murine hepatotoxicity</dcterms:title> <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/8113/1/Diss_final4.pdf"/> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/8113"/> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dc:creator>Latta, Markus</dc:creator> <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/8113/1/Diss_final4.pdf"/> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T17:40:43Z</dcterms:available> <dcterms:issued>2003</dcterms:issued> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/28"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T17:40:43Z</dc:date> <dc:format>application/pdf</dc:format> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Diss_final4.pdf 260

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto