KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Untersuchungen zur Manganfreisetzung und zum Mangangehalt der Sedimentoberschicht im Bodensee

Untersuchungen zur Manganfreisetzung und zum Mangangehalt der Sedimentoberschicht im Bodensee

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:69e005fea2217b01f35adeb6ce2aa5ff

OSTENDORP, Wolfgang, Tönnies FREVERT, 1979. Untersuchungen zur Manganfreisetzung und zum Mangangehalt der Sedimentoberschicht im Bodensee. In: Archiv für Hydrobiologie. 55(3/4), pp. 255-277. ISSN 0003-9136

@article{Ostendorp1979Unter-6652, title={Untersuchungen zur Manganfreisetzung und zum Mangangehalt der Sedimentoberschicht im Bodensee}, year={1979}, number={3/4}, volume={55}, issn={0003-9136}, journal={Archiv für Hydrobiologie}, pages={255--277}, author={Ostendorp, Wolfgang and Frevert, Tönnies} }

1979 2011-03-24T17:28:05Z 2011-03-24T17:28:05Z An investigation into Mn-distribution in Lake Constance (Obersee and Untersee-Gnadensee) upper sediment layers was carried out using dry sediment from 112, 35 mm long sediment cores. The analysis showed a vertical and lateral differentiation only in Obersee. The mechanisms of Mn-increase in the upper sediment layers and the horseshoe-shaped accumulation zone in the middle of the lake are discussed. In a complementary pe(redox)/pH-controlled laboratory experiment with a natural sedimentwater-system it is shown that Mn can be mobilised out of the Obersee sediment at an oxygen concentration of 4.5-3.5 mg/l and a corresponding pe> 3.9 application/pdf deu Zuerst ersch. in: Archiv für Hydrobiologie, Supplement 55 (1979), 3/4, S. 255-277 Untersuchungen zur Manganfreisetzung und zum Mangangehalt der Sedimentoberschicht im Bodensee Ostendorp, Wolfgang Frevert, Tönnies deposit-license Frevert, Tönnies Ostendorp, Wolfgang

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Ostendorp_Untersuchungen_zur_Manganfreisetzung.pdf 87

Das Dokument erscheint in:

deposit-license Solange nicht anders angezeigt, wird die Lizenz wie folgt beschrieben: deposit-license

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto