Visuelle Datenexploration in Digitalen Bibliotheken

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:7fd71c25ebe41cae9cea2204258d59ca

BARRO, Helmut, 2004. Visuelle Datenexploration in Digitalen Bibliotheken [Bachelor thesis]

@mastersthesis{Barro2004Visue-6337, title={Visuelle Datenexploration in Digitalen Bibliotheken}, year={2004}, author={Barro, Helmut} }

application/pdf 2011-03-24T16:11:31Z deposit-license 2004 Barro, Helmut Barro, Helmut 2011-03-24T16:11:31Z Visual Data Exploration in Digital Libraries deu Die heutige Wissensgesellschaft hat einen enormen Informations- und Wissensbedarf, und die Personen in dieser Gesellschaft müssen flexibel und ungebunden sowohl in zeitlicher als auch räumlicher Hinsicht sein. Der große Bedarf nach aktuellster Information ist so fundamental, dass er nur noch in unzureichender Form von den althergebrachten Wissensspeichern wie Bibliotheken, Nachschlagewerken oder gedruckten Kompendien erfüllt werden kann ein gedrucktes Buch ist eben nicht flexibel oder immer auf dem neuesten Stand. Digitale Bibliotheken füllen diese Lücke. Zusätzlich dazu hat man Zugriff auf Möglichkeiten der Verwendung, die es in nicht-digitalisierten Bibliotheken selten gibt: umfangreiche Indizes für verschiedene Zwecke, Softwaretools für Suche und Bearbeitungsmöglichkeiten.<br />Doch selbst solche digitalen Nachschlagewerke haben einen in der Form der Speicherung, die sich letztlich doch am Vorbild der materiellen Bibliothek orientiert, begründeten Nachteil: Zusammenhänge zwischen den Dokumenten sind nicht ohne weiteres aus Einzeleinträgen erkennbar. Visualisierungen eröffnen für digitale Bibliotheken eine völlig neue, effiziente und effektive Betrachtungsweise. Bisher sind einige Visualisierungstechniken im Einsatz, doch genügen diese nicht allen Zwecken aller Benutzer. Eine neue Visualisierung könnte in gewissen Usage Scenarios die Analyse deutlich verkürzen. Eine solche neue Visualisierungstechnik zu entwickeln ist das Ziel dieser Arbeit. Visuelle Datenexploration in Digitalen Bibliotheken

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Arbeit.pdf 86

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto