Die MCI im Wandel : User Experience als die zentrale Herausforderung?

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:3bed8599d0c3540ba08b92d69319e8f8

JETTER, Hans-Christian, 2006. Die MCI im Wandel : User Experience als die zentrale Herausforderung?. In: HEINECKE, Andreas M., ed. and others. Mensch & Computer 2006 : Mensch und Computer im StrukturWandel. München:Oldenbourg Verlag, pp. 65-72. ISBN 978-3-486-58129-4. Available under: doi: 10.1524/9783486841749.65

@inproceedings{Jetter2006Wande-6042, title={Die MCI im Wandel : User Experience als die zentrale Herausforderung?}, year={2006}, doi={10.1524/9783486841749.65}, isbn={978-3-486-58129-4}, address={München}, publisher={Oldenbourg Verlag}, booktitle={Mensch & Computer 2006 : Mensch und Computer im StrukturWandel}, pages={65--72}, editor={Heinecke, Andreas M.}, author={Jetter, Hans-Christian} }

Die MCI im Wandel : User Experience als die zentrale Herausforderung? deu application/pdf 2006 terms-of-use Erscheint auch in: Mensch & Computer 2006: Mensch und Computer im Strukturwandel (2006), S. 65-72 Die Informationstechnologie hat heute einen Reifegrad erlangt, der stark umkämpfte Massenmärkte von interaktiven Produkten hervorgebracht hat. In diesen sind - wie auch in den herkömmlichen Konsumgütermärkten - nicht nur die pragmatische Produktqualität, sondern auch das Benutzungserlebnis und die Gesamtwirkung auf den Käufer entscheidend für den Markterfolg. Eine erfolgreiche Gestaltung dieser "User Experience" geht dabei über die reine Softwareergonomie hinaus und erfordert interdisziplinäre Anstrengungen, die vom Design bis zur strategischen Unternehmenskommunikation reichen. Dieser Beitrag fasst die Sichtweisen zu "User Experience" in der Literatur zusammen und argumentiert für eine Öffnung der Disziplin MCI für derartige Fragestellungen jenseits der Usability. 2011-03-24T16:08:56Z 2011-03-24T16:08:56Z Jetter, Hans-Christian Jetter, Hans-Christian

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Jetter_Einreichung_UX_MC06.pdf 438

Das Dokument erscheint in:

terms-of-use Solange nicht anders angezeigt, wird die Lizenz wie folgt beschrieben: terms-of-use

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto