KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Informationsfusion-Herausforderungen an die Datenbank- und Visualisierungstechnologie : Kurzbeitrag

Informationsfusion-Herausforderungen an die Datenbank- und Visualisierungstechnologie : Kurzbeitrag

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:512bbf9bd288c20bccc7799be5b8823d

CONRAD, Stefan, Gunter SAAKE, Kai-Uwe SATTLER, Daniel A. KEIM, 2000. Informationsfusion-Herausforderungen an die Datenbank- und Visualisierungstechnologie : Kurzbeitrag. Simulation und Visualisierung. Magdeburg, Germany, 2000. In: Simulation und Visualisierung, Magdeburg, Germany, 2000. Simulation und Visualisierung. Magdeburg, Germany, 2000

@inproceedings{Conrad2000Infor-5828, title={Informationsfusion-Herausforderungen an die Datenbank- und Visualisierungstechnologie : Kurzbeitrag}, year={2000}, booktitle={Simulation und Visualisierung, Magdeburg, Germany, 2000}, author={Conrad, Stefan and Saake, Gunter and Sattler, Kai-Uwe and Keim, Daniel A.} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/5828"> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/5828"/> <dc:creator>Sattler, Kai-Uwe</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">In vielen Anwendungsbereichen besteht die Aufgabe, Daten oder Informationen aus verschiedenen, zum Teil heterogenen Quellen zu kombinieren, zu verdichten und daraus Informationen einer neuen Qualität abzuleiten. Wesentliche Kernfunktionen dieses als Informationsfusion bezeichneten Prozesses sind dabei durch Methoden der Datenintegration und der Datenanalyse / Data Mining bereitzustellen. Die gewachsenen Strukturen der heute genutzten Informationsquellen und die damit im Zusammenhang stehenden Probleme wie Heterogenität, Inkonsistenz oder Ungenauigkeit der Daten sind mit den aktuell verfügbaren Techniken nur bedingt beherrschbar. Ausgehend vom aktuellen Stand der Forschung diskutiert der vorliegende Beitrag Anforderungen an Datenbanktechnologien aus Sicht der Informationsfusion, zeigt mögliche Forschungsrichtungen auf und skizziert aktuelle und zukünftige Anwendungsfelder.</dcterms:abstract> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dc:contributor>Saake, Gunter</dc:contributor> <dc:contributor>Conrad, Stefan</dc:contributor> <dcterms:rights rdf:resource="https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/legalcode"/> <dcterms:issued>2000</dcterms:issued> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dc:contributor>Sattler, Kai-Uwe</dc:contributor> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T16:00:25Z</dc:date> <dcterms:bibliographicCitation>Zuerst ersch. in: Simulation und Visualisierung, Magdeburg, Germany, 2000</dcterms:bibliographicCitation> <dc:contributor>Keim, Daniel A.</dc:contributor> <dc:creator>Conrad, Stefan</dc:creator> <dc:language>deu</dc:language> <dc:creator>Keim, Daniel A.</dc:creator> <dcterms:title>Informationsfusion-Herausforderungen an die Datenbank- und Visualisierungstechnologie : Kurzbeitrag</dcterms:title> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T16:00:25Z</dcterms:available> <dc:creator>Saake, Gunter</dc:creator> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

ConSatSaa99.pdf 59

Das Dokument erscheint in:

deposit-license Solange nicht anders angezeigt, wird die Lizenz wie folgt beschrieben: deposit-license

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto