KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Visuelle Spezifikation zur Stärkung der Auftraggeberkompetenz bei der Gestaltung interaktiver Systeme

Visuelle Spezifikation zur Stärkung der Auftraggeberkompetenz bei der Gestaltung interaktiver Systeme

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:ab7772cc82a0a46c12cc44a00f139ed4

MEMMEL, Thomas, Harald REITERER, Heiko ZIEGLER, Richard OED, 2007. Visuelle Spezifikation zur Stärkung der Auftraggeberkompetenz bei der Gestaltung interaktiver Systeme. In: BRAU, H., ed. and others. Tagungsband UP07. Stuttgart:Fraunhofer Verlag, pp. 127-132

@inproceedings{Memmel2007Visue-5454, title={Visuelle Spezifikation zur Stärkung der Auftraggeberkompetenz bei der Gestaltung interaktiver Systeme}, url={https://dl.gi.de/handle/20.500.12116/5749}, year={2007}, address={Stuttgart}, publisher={Fraunhofer Verlag}, booktitle={Tagungsband UP07}, pages={127--132}, editor={Brau, H.}, author={Memmel, Thomas and Reiterer, Harald and Ziegler, Heiko and Oed, Richard} }

deu Reiterer, Harald Ziegler, Heiko Memmel, Thomas Ziegler, Heiko 2011-03-24T15:55:33Z Visual Specification As Enhancement Of Client Authority In Designing Interactive Systems application/pdf Reiterer, Harald Der hohe Stellenwert gebrauchstauglicher Benutzungsschnittstellen wird von immer mehr Unternehmen erkannt und erfordert eine Anpassung verbreiteter Vorgehensweisen bei der Anforderungsermittlung und Systemspezifikation. Der Auftraggeber kann sich nicht darauf beschränken, die System- und Benutzeranforderungen zu definieren. Der Auftragnehmer ist oft nicht in der Lage, selbständig ein benutzerfreund-liches System nach den exakten Vorstellungen des Auftraggebers zu gestalten (Offergeld & Oed 2006). Wir stellen Vorgehensmodelle und Methoden zur Erzeugung interaktiver Prototypen und Systemspezifikationen vor. Durch eine visuelle Spezifikationen können Kommunikations- und Kompetenzprobleme überwunden werden. Entwicklungszeiten werden bei gleichzeitiger Steigerung der Qualität verkürzt und die Zusammenarbeit optimiert. terms-of-use Memmel, Thomas Visuelle Spezifikation zur Stärkung der Auftraggeberkompetenz bei der Gestaltung interaktiver Systeme 2007 Oed, Richard 2011-03-24T15:55:33Z Oed, Richard Also publ. as paper in: Usability Professionals 2007 / K. Röse [Hrsg.]

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Visuelle_Spezifikation_zur_Staerkung_der_Auftraggeberkompetenz_bei_der_Gestaltung_interaktiver_Systeme.pdf 316

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto