Schweizerdeutsches Gebrauchs-Wörterbuch für die Ostschweiz

Cite This

Files in this item

Checksum: MD5:5a412462d7594677ccff0bc9fb31738e

SCHWARZE, Christoph, 2021. Schweizerdeutsches Gebrauchs-Wörterbuch für die Ostschweiz. 2., verbesserte Auflage. Tägerwilen:Selbstverlag

@misc{Schwarze2021Schwe-52749.3, title={Schweizerdeutsches Gebrauchs-Wörterbuch für die Ostschweiz}, year={2021}, author={Schwarze, Christoph} }

Schwarze, Christoph deu 2021-08-02T14:56:02Z Selbstverlag terms-of-use 2021-08-02T14:56:02Z 2021 Dieses kleine Wörterbuch besteht aus einer Liste ausgewählter Wörter, die im Schweizerdeutschen der Ostschweiz gebräuchlich sind. Kriterium der Auswahl war die unmittelbare Verständlichkeit: Aufgenommen wurden solche Wörter und Wortformen, von denen anzunehmen ist, dass Deutschsprachige sie nicht ohne Weiteres verstehen, auch dann nicht, wenn sie die wichtigsten lautlichen Entsprechungen zwischen dem Schweizerdeutschen und dem Standarddeutschen kennen. Die dargestellte Information soll auch Benutzerinnen und Benutzern ohne phonologische Kenntnisse zugänglich sein. Die schweizerdeutschen Wörter sind deshalb im lateinischen Alphabet mit wenigen Sonderzeichen geschrieben.<br /><br />Jeder Eintrag enthält eine deutsche Übersetzung und ggfs. Beispiele und erläuternde Bemerkungen. Ein Anhang erklärt die Schreibung und die Aussprache der aufgeführten Wörter, ein zweiter stellt systematische Entsprechungen zwischen schweizerdeutschen und standarddeutschen Sprachlauten dar.<br /><br />Die Publikation beruht auf Beobachtungen des Verfassers und wurde von mehreren Muttersprachlern überprüft, korrigiert und vervollständigt. Schweizerdeutsches Gebrauchs-Wörterbuch für die Ostschweiz Schwarze, Christoph Tägerwilen

Downloads since Aug 2, 2021 (Information about access statistics)

Schwarze_2-1xbo14oh3px2u7.pdf 27

This item appears in the following Collection(s)

Version History

Version Item Date Summary Publication Version

*Selected version

Search KOPS


Browse

My Account