Leitfähigkeitsmessungen an DNS unter mechanischer Belastung

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:d7878d1c5432554c5da56364ffa32f6e

HACKL, Roland, 2002. Leitfähigkeitsmessungen an DNS unter mechanischer Belastung

@mastersthesis{Hackl2002Leitf-4938, title={Leitfähigkeitsmessungen an DNS unter mechanischer Belastung}, year={2002}, author={Hackl, Roland} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/4938"> <dc:creator>Hackl, Roland</dc:creator> <dcterms:title>Leitfähigkeitsmessungen an DNS unter mechanischer Belastung</dcterms:title> <dc:contributor>Hackl, Roland</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Im Zuge der immer weiter fortschreitenden Miniaturisierung elektronischer Schaltungen wird die Grenze herkömmlicher Verfahren zu deren Herstellung in wenigen Jahren erreicht werden. Bei der Entwicklung neuer Methoden wird daher auch über die Verwendung biologischer, selbstorganisierender Moleküle als Grundbausteine für integrierte Schaltkreise nachgedacht. Diese Diplomarbeit befasst sich mit der elektrischen Leitfähigkeit von Desoxyribonukleinsäure (DNS), aus dem das Erbgut aller Lebewesen besteht, als Beispiel für ein selbstorganisierendes Biomolekül. Der bisherige Stand der Forschung (2002) sowie ein möglicher Nutzen stromleitender DNS wird dargelegt. Dabei werden präparative Methoden (optische Lithographie und Elektronenstrahllithographie) zur Herstellung geeigneter Goldsubstrate vorgestellt und vertieft. Ein neuer Ansatz zur Verknüpfung von Leitfähigkeit und mechanischer Belastung (Dehnung) wird entwickelt. Die chemische Vorbereitung von Bakteriophagen-lambda-DNS zur Anheftung an das Substrat und Methoden zur Dehnung werden beschrieben. Erste Ergebnisse werden vorgestellt, die als Ausblick auf zukünftige, weiterführende Forschungsarbeiten dienen können.</dcterms:abstract> <dc:format>application/pdf</dc:format> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/4938"/> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T14:51:31Z</dc:date> <dcterms:issued>2002</dcterms:issued> <dcterms:alternative>Measuring conductivity of DNA under mechanical stress</dcterms:alternative> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T14:51:31Z</dcterms:available> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Leitfaehigkeit_DNS.pdf 94

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto