Nutzerperspektive in den Vordergrund stellen

Lade...
Vorschaubild
Dateien
Co-Creation_Mergel.pdf
Co-Creation_Mergel.pdfGröße: 569.29 KBDownloads: 812
Datum
2018
Autor:innen
Herausgeber:innen
Kontakt
ISSN der Zeitschrift
Electronic ISSN
ISBN
Bibliografische Daten
Verlag
Schriftenreihe
Auflagebezeichnung
ArXiv-ID
Internationale Patentnummer
Angaben zur Forschungsförderung
European Union (EU): 770356
Projekt
Co-VAL: Understanding value co-creation in public services fortransforming European public administrations
Open Access-Veröffentlichung
Open Access Green
Core Facility der Universität Konstanz
Gesperrt bis
Titel in einer weiteren Sprache
Publikationstyp
Zeitschriftenartikel
Publikationsstatus
Published
Erschienen in
Innovative Verwaltung. 2018(10), pp. 22-24. ISSN 1431-9985. eISSN 1618-9876. Available under: doi: 10.1007/s35114-018-0124-9
Zusammenfassung

Koproduktion von öffentlichen Dienstleistungen bedeutet, dass diese nicht nur von Verwaltungsmitarbeitern erstellt werden, sondern in Zusammenarbeit mit Bürgern und der Zivilgesellschaft. Dabei muss die öffentliche Verwaltung zunehmend eine Nutzerperspektive einnehmen, um ihre Dienstleistungen effektiv und effizient erbringen zu können.

Zusammenfassung in einer weiteren Sprache
Fachgebiet (DDC)
350 öffentliche Verwaltung
Schlagwörter
coproduction; public sector
Konferenz
Rezension
undefined / . - undefined, undefined
Forschungsvorhaben
Organisationseinheiten
Zeitschriftenheft
Datensätze
Zitieren
ISO 690MERGEL, Ines, 2018. Nutzerperspektive in den Vordergrund stellen. In: Innovative Verwaltung. 2018(10), pp. 22-24. ISSN 1431-9985. eISSN 1618-9876. Available under: doi: 10.1007/s35114-018-0124-9
BibTex
@article{Mergel2018Nutze-43163,
  year={2018},
  doi={10.1007/s35114-018-0124-9},
  title={Nutzerperspektive in den Vordergrund stellen},
  number={10},
  issn={1431-9985},
  journal={Innovative Verwaltung},
  pages={22--24},
  author={Mergel, Ines}
}
RDF
<rdf:RDF
    xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/"
    xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/"
    xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
    xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/"
    xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#"
    xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/"
    xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#"
    xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > 
  <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/43163">
    <dcterms:title>Nutzerperspektive in den Vordergrund stellen</dcterms:title>
    <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/>
    <dcterms:abstract xml:lang="deu">Koproduktion von öffentlichen Dienstleistungen bedeutet, dass diese nicht nur von Verwaltungsmitarbeitern erstellt werden, sondern in Zusammenarbeit mit Bürgern und der Zivilgesellschaft. Dabei muss die öffentliche Verwaltung zunehmend eine Nutzerperspektive einnehmen, um ihre Dienstleistungen effektiv und effizient erbringen zu können.</dcterms:abstract>
    <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2018-09-01T07:40:03Z</dcterms:available>
    <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/"/>
    <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2018-09-01T07:40:03Z</dc:date>
    <dc:rights>terms-of-use</dc:rights>
    <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/43163"/>
    <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/43163/1/Co-Creation_Mergel.pdf"/>
    <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/>
    <dcterms:issued>2018</dcterms:issued>
    <dc:contributor>Mergel, Ines</dc:contributor>
    <dc:language>deu</dc:language>
    <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/server/rdf/resource/123456789/42"/>
    <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/43163/1/Co-Creation_Mergel.pdf"/>
    <dc:creator>Mergel, Ines</dc:creator>
  </rdf:Description>
</rdf:RDF>
Interner Vermerk
xmlui.Submission.submit.DescribeStep.inputForms.label.kops_note_fromSubmitter
Kontakt
URL der Originalveröffentl.
Prüfdatum der URL
Prüfungsdatum der Dissertation
Finanzierungsart
Kommentar zur Publikation
Allianzlizenz
Corresponding Authors der Uni Konstanz vorhanden
Internationale Co-Autor:innen
Universitätsbibliographie
Ja
Begutachtet
Unbekannt
Diese Publikation teilen