KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Die Chinapolitik der Bundesrepublik Deutschland : zwischen Distanzierung und Kooperation.

Die Chinapolitik der Bundesrepublik Deutschland : zwischen Distanzierung und Kooperation.

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:ec644d142ff9fb1b54cbdb134caaa39a

ESSLINGER, Thomas, 1997. Die Chinapolitik der Bundesrepublik Deutschland : zwischen Distanzierung und Kooperation.

@mastersthesis{Esslinger1997China-4152, title={Die Chinapolitik der Bundesrepublik Deutschland : zwischen Distanzierung und Kooperation.}, year={1997}, author={Esslinger, Thomas} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/4152"> <dc:language>deu</dc:language> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Als Fazit kann zum Chinabild der deutschen Öffentlichkeit und zur Berichterstattung der Medien über China behauptet werden, daß beide Faktoren, neben der Tatsache, daß sie gegenseitig aufeinander wirken, großen Einfluß auf die Chinapolitik der Bundesrepublik haben. Die Kritik an chinesischen Menschenrechtsverletzungen bleibt unterschwellig ein Thema in der Öffentlichkeit. Doch spätestens seit 1991 wird der Re-normalisierungsprozeß in den Beziehungen zwischen der bundesdeutschen und der chinesischen Regierung auch in der deutschen Öffentlichkeit und den Medien spürbar. Der Boom der chinesischen Wirtschaft und die Übernahme Hongkongs bestimmen im Juni 1997 die öffentliche Diskussion ebenso wie die Berichterstattung von Fernsehen und Zeitungen (vgl. Leutner 1995:324). Ich vertrete hiermit die These, daß die Ursprünge des Re-normalisierungsprozesses im bilateralen Verhältnis nach 1989 in der deutschen Öffentlichkeit zu suchen sind.</dcterms:abstract> <dc:contributor>Esslinger, Thomas</dc:contributor> <dcterms:issued>1997</dcterms:issued> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T10:12:51Z</dc:date> <dc:creator>Esslinger, Thomas</dc:creator> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T10:12:51Z</dcterms:available> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/4152"/> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:title>Die Chinapolitik der Bundesrepublik Deutschland : zwischen Distanzierung und Kooperation.</dcterms:title> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

126_1.pdf 564

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto