Statistikplattform Bodensee - Banken

Cite This

Files in this item

Checksum: MD5:20be37692edb8b394f3368d04f7415be

SONDEREGGER, Rolf, Christian ADAM, 2007. Statistikplattform Bodensee - Banken

@techreport{Sonderegger2007Stati-3933, series={Diskussionsbeiträge / Thurgauer Wirtschaftsinstitut}, title={Statistikplattform Bodensee - Banken}, year={2007}, number={7}, author={Sonderegger, Rolf and Adam, Christian} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/3933"> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T10:09:41Z</dc:date> <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3933/1/TWI07.pdf"/> <dc:rights>Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic</dc:rights> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dc:language>deu</dc:language> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dc:creator>Sonderegger, Rolf</dc:creator> <dc:contributor>Adam, Christian</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Ziel dieses Berichts ist es, die vergangenen Entwicklungen in der Bankenlandschaft der EUREGIO-Bodensee aufzuzeigen. Dazu werden folgende Merkmale der Bankenlandschaft in die Analyse einbezogen: Anzahl der Beschäftigten bei Kreditinstituten, Beschäftigungsanteil des Kreditwesens, Anzahl der Bankstellen und die Bankendichte. Die Anzahl der Beschäftigten im Kreditgewerbe und deren Anteil an der Gesamtzahl der Beschäftigten sollen Aufschluss über die Bedeutung dieses Segments als Arbeitgeber für die einzelnen Beobachtungsgebiete geben. Die Entwicklung der Anzahl der Bankstellen sowie der Bankendichte in den einzelnen Regionen ermöglicht eine Beurteilung der Konsolidierungsintensität im Bankensektor der EUREGIO-Bodensee. Mit Liechtenstein und Zürich befinden sich zwei weltweit sehr bedeutende Finanzplätze in der EUREGIO-Bodensee. Dieser Bericht konzentriert sich jedoch nicht auf deren Bedeutung für die Bodenseeregion, sondern untersucht gezielt die Entwicklung des Kreditgewerbes in sämtlichen Teilregionen der EUREGIOBodensee.</dcterms:abstract> <dcterms:issued>2007</dcterms:issued> <dc:contributor>Sonderegger, Rolf</dc:contributor> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dc:creator>Adam, Christian</dc:creator> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-24T10:09:41Z</dcterms:available> <dcterms:rights rdf:resource="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/"/> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/3933"/> <dcterms:title>Statistikplattform Bodensee - Banken</dcterms:title> <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3933/1/TWI07.pdf"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Downloads since Oct 1, 2014 (Information about access statistics)

TWI07.pdf 375

This item appears in the following Collection(s)

Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic Except where otherwise noted, this item's license is described as Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic

Search KOPS


Browse

My Account