Zusammenfassung und Schluss

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

SCHNEIDER, Gerald, Michael BECHTEL, Christian FAHRHOLZ, 2009. Zusammenfassung und Schluss. In: SCHNEIDER, Gerald, ed. and others. Krieg, Kooperation, Kursverlauf : die internationale politische Ökonomie von Finanzmärkten. 1. Aufl.. Wiesbaden:VS Verlag für Sozialwissenschaften, pp. 160-163. ISBN 978-3-531-16509-7

@incollection{Schneider2009Zusam-38565, title={Zusammenfassung und Schluss}, year={2009}, doi={10.1007/978-3-531-91911-9_7}, edition={1. Aufl.}, isbn={978-3-531-16509-7}, address={Wiesbaden}, publisher={VS Verlag für Sozialwissenschaften}, booktitle={Krieg, Kooperation, Kursverlauf : die internationale politische Ökonomie von Finanzmärkten}, pages={160--163}, editor={Schneider, Gerald}, author={Schneider, Gerald and Bechtel, Michael and Fahrholz, Christian} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/38565"> <dc:creator>Schneider, Gerald</dc:creator> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-04-21T13:28:27Z</dc:date> <dcterms:title>Zusammenfassung und Schluss</dcterms:title> <dcterms:issued>2009</dcterms:issued> <dc:language>deu</dc:language> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/38565"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die Untersuchungen dieses Buches haben gezeigt, dass internationale politische Ereignisse Finanzmärkte systematisch beeinflussen können. Einzelne politische Ereignisse scheinen gerade in der öffentlichen Debatte oft so offensichtlich die wirtschaftlichen Erwartungen der Akteure zu beeinflussen, dass man vielleicht sogar versucht sein mag, weitere empirische Studien für überflüssig zu erachten. Ein Beispiel sind die Anschläge weltweit aktiver Terrororganisationen. Deren Taten haben ja, falls sie „erfolgreich“ sind, einen höchst zerstörerischen Effekt auf Volkswirtschaften und besitzen folglich auch negative Wirkungen auf die Performanz von Finanzmärkten.</dcterms:abstract> <dc:creator>Bechtel, Michael</dc:creator> <dc:contributor>Schneider, Gerald</dc:contributor> <dc:contributor>Bechtel, Michael</dc:contributor> <dc:creator>Fahrholz, Christian</dc:creator> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-04-21T13:28:27Z</dcterms:available> <dc:contributor>Fahrholz, Christian</dc:contributor> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto