KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Gruppenpsychotherapieforschung im Maßregelvollzug : Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkeiten

Gruppenpsychotherapieforschung im Maßregelvollzug : Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkeiten

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

FONTAO, María Isabel, Klaus HOFFMANN, Thomas ROSS, 2011. Gruppenpsychotherapieforschung im Maßregelvollzug : Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkeiten. In: Forensische Psychiatrie und Psychotherapie. 18(1), pp. 5-18. ISSN 0945-2540

@article{Fontao2011Grupp-38009, title={Gruppenpsychotherapieforschung im Maßregelvollzug : Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkeiten}, year={2011}, number={1}, volume={18}, issn={0945-2540}, journal={Forensische Psychiatrie und Psychotherapie}, pages={5--18}, author={Fontao, María Isabel and Hoffmann, Klaus and Ross, Thomas} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/38009"> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/43"/> <dc:contributor>Fontao, María Isabel</dc:contributor> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dcterms:issued>2011</dcterms:issued> <dc:creator>Hoffmann, Klaus</dc:creator> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/38009"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Es wird ein Überblick über wesentliche Grundzüge der forensischen Psychotherapieforschung mit Schwerpunkt auf Arbeiten zur Gruppentherapie in der Forensik vorgestellt. Manualisierte kognitiv-verhaltenstherapeutische Behandlungsansätze im Gruppensetting konnten in den letzten zwanzig Jahren überzeugende therapeutische Effekte nachweisen und sind mittlerweile international gut etabliert. Noch nicht ausreichend untersucht worden ist allerdings, welche Gruppenprozesse mit der erfolgreichen Umsetzung der gut beschriebenen und manualtreu angewandten Verfahren und Techniken zusammenhängen und wie die Zusammenhänge im Einzelnen sind. Psychodynamische und integrative Gruppenansätze werden im deutschsprachigen Raum zwar relativ häufig für die Behandlung psychisch kranker Straftäter angewandt und gelten aus klinischer Sicht als sehr nützlich; systematische, empirisch basierte Untersuchungen darüber, wie diese Gruppenangebote im Detail aussehen und welche Prozesse darin ablaufen, stehen aber noch aus. Über die Wirkfaktoren, die zu nach klinischem Eindruck häufig positiven Therapieeffekten führen, liegen noch so gut wie keine empirischen Befunde vor. Vor diesem Hintergrund wird auch ein Forschungsansatz zur Objektivierung psychotherapeutischer Prozesse in der Behandlung suchtkranker Rechtsbrecher vorgestellt. Die in diesem Band aufgeführten vier explorativen Einzelfallstudien zur Gruppenpsychotherapieprozessforschung im Rahmen einer Qualitätssicherungsinitiative im Maßregelvollzug werden zusammengefasst und im Hinblick auf weitere Forschungsperspektiven diskutiert.</dcterms:abstract> <dc:language>deu</dc:language> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/43"/> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-03-16T10:07:27Z</dcterms:available> <dc:creator>Ross, Thomas</dc:creator> <dcterms:title>Gruppenpsychotherapieforschung im Maßregelvollzug : Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkeiten</dcterms:title> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-03-16T10:07:27Z</dc:date> <dc:creator>Fontao, María Isabel</dc:creator> <dc:contributor>Ross, Thomas</dc:contributor> <dcterms:alternative>Research on Group Therapy in Forensic Psychiatry : State of the Art and Possibilities for Development</dcterms:alternative> <dc:contributor>Hoffmann, Klaus</dc:contributor> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto