KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Inhaltliche und strukturelle Aspekte von Narrativen in einer forensischen Gruppenpsychotherapie

Inhaltliche und strukturelle Aspekte von Narrativen in einer forensischen Gruppenpsychotherapie

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

KILVINGER, Frauke, Thomas ROSS, Klaus HOFFMANN, María Isabel FONTAO, 2011. Inhaltliche und strukturelle Aspekte von Narrativen in einer forensischen Gruppenpsychotherapie. In: Forensische Psychiatrie und Psychotherapie. 18(1), pp. 19-36. ISSN 0945-2540

@article{Kilvinger2011Inhal-37892, title={Inhaltliche und strukturelle Aspekte von Narrativen in einer forensischen Gruppenpsychotherapie}, year={2011}, number={1}, volume={18}, issn={0945-2540}, journal={Forensische Psychiatrie und Psychotherapie}, pages={19--36}, author={Kilvinger, Frauke and Ross, Thomas and Hoffmann, Klaus and Fontao, María Isabel} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/37892"> <dc:creator>Kilvinger, Frauke</dc:creator> <dc:contributor>Kilvinger, Frauke</dc:contributor> <dcterms:issued>2011</dcterms:issued> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-03-07T15:12:43Z</dcterms:available> <dc:creator>Fontao, María Isabel</dc:creator> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-03-07T15:12:43Z</dc:date> <dc:language>deu</dc:language> <dc:contributor>Hoffmann, Klaus</dc:contributor> <dc:creator>Hoffmann, Klaus</dc:creator> <dcterms:alternative>Aspects of Content and Structure of Narratives in a Forensic Group Psychotherapy</dcterms:alternative> <dc:contributor>Fontao, María Isabel</dc:contributor> <dc:contributor>Ross, Thomas</dc:contributor> <dc:creator>Ross, Thomas</dc:creator> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/37892"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">In der forensischen Psychiatrie und Psychotherapie besteht noch ein Wissensdefizit über wirksame Veränderungsmechanismen im psychotherapeutischen Prozess. Die Identifikation von psychotherapeutischen Wirkmechanismen ist jedoch eine notwendige Voraussetzung für die Entwicklung effektiver Interventionsstrategien bei der Behandlung psychisch kranker Rechtsbrecher. Im Mittelpunkt der vorliegenden Studie lag die Analyse inhaltlicher und struktureller Aspekte der Narrative suchtkranker forensischer Patienten im Rahmen einer Gruppenpsychotherapie. Dazu wurden 1013 Narrative aus 42 videographierten Gruppenpsychotherapiesitzungen anhand der Realkennzeichen von Steller und Köhnken (1989) mit qualitativen inhaltsanalytischen Methoden untersucht. Am häufigsten sprachen die Patienten über Persönliches, Soziale Beziehungen und Therapie. Über die Sucht und das Delikt wurde hingegen selten gesprochen. Am detailreichsten und komplexesten waren die Narrative, in denen es um die Familie oder um Arbeit, Ausbildung oder das Berufsleben ging. Weniger detailreich und einfacher strukturiert waren dagegen die Narrative, in denen vorrangig über die Therapie oder persönliche Themen gesprochen wurde. Die Studie leistet einen Beitrag zur Psychotherapieprozessforschung, indem sie die Narrative der Patienten detailliert beschreibt und einen Einblick in Inhalte und Arbeitsprozesse einer forensischen Gruppenpsychotherapie gibt.</dcterms:abstract> <dcterms:title>Inhaltliche und strukturelle Aspekte von Narrativen in einer forensischen Gruppenpsychotherapie</dcterms:title> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto