Arbeitnehmervertreter als unabhängige Aufsichtsratsmitglieder?

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

STAAKE, Marco, 2016. Arbeitnehmervertreter als unabhängige Aufsichtsratsmitglieder?. In: Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht. 853(22), pp. 853-857. ISSN 1434-9272

@article{Staake2016Arbei-37261, title={Arbeitnehmervertreter als unabhängige Aufsichtsratsmitglieder?}, year={2016}, number={22}, volume={853}, issn={1434-9272}, journal={Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht}, pages={853--857}, author={Staake, Marco} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/37261"> <dcterms:issued>2016</dcterms:issued> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-02-09T10:28:43Z</dcterms:available> <dcterms:title>Arbeitnehmervertreter als unabhängige Aufsichtsratsmitglieder?</dcterms:title> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-02-09T10:28:43Z</dc:date> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/37261"/> <dc:language>deu</dc:language> <dc:contributor>Staake, Marco</dc:contributor> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">In der Diskussion um eine Verbesserung der Corporate Governance für deutsche Aktiengesellschaften hat die Frage nach der Unabhängigkeit der Aufsichtsratsmitglieder seit Langem einen festen Platz. Der Deutsche Corporate Governance Kodex fordert eine angemessene Zahl unabhängiger Aufsichtsratsmitglieder. Der 2009 eingeführte § AKTG § 100 AKTG § 100 Absatz V AktG verlangte das Vorhandensein eines unabhängigen Finanzexperten, wenngleich das Unabhängigkeitserfordernis durch das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG) jüngst wieder beseitigt wurde. Für mitbestimmte Gesellschaften stellt sich die Frage, ob Arbeitnehmervertreter unabhängige Aufsichtsratsmitglieder sein können. Diese Frage soll der folgende Beitrag beantworten.</dcterms:abstract> <dc:creator>Staake, Marco</dc:creator> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto