Kommunikation im internationalen Kontext

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

BERNDT, Ralph, Matthias SANDER, 2016. Kommunikation im internationalen Kontext. In: BRUHN, Manfred, ed. and others. Handbuch Kommunikation : Grundlagen - Innovative Ansätze - Praktische Umsetzungen. Wiesbaden:Gabler, pp. 669-695. ISBN 978-3-8349-0377-8

@incollection{Berndt2016Kommu-37066, title={Kommunikation im internationalen Kontext}, year={2016}, doi={10.1007/978-3-8349-8078-6_32}, isbn={978-3-8349-0377-8}, address={Wiesbaden}, publisher={Gabler}, booktitle={Handbuch Kommunikation : Grundlagen - Innovative Ansätze - Praktische Umsetzungen}, pages={669--695}, editor={Bruhn, Manfred}, author={Berndt, Ralph and Sander, Matthias} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/37066"> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-02-02T15:52:25Z</dcterms:available> <dc:creator>Berndt, Ralph</dc:creator> <dc:creator>Sander, Matthias</dc:creator> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:title>Kommunikation im internationalen Kontext</dcterms:title> <dc:contributor>Sander, Matthias</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Unternehmen sehen sich heute verstärkt dem Zwang zur Internationalisierung bzw. Globalisierung ausgesetzt. Um die Existenz eines Unternehmens nachhaltig gewährleisten zu können, muss die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gegenüber in- und ausländischen Konkurrenten auf dem Heimatmarkt gesichert werden, gleichzeitig müssen Potenziale auf den ausländischen Märkten erschlossen werden. Einher mit derartigen länderübergreifenden Aktivitäten von Unternehmen gehen die internationalen Kommunikationsbemühungen von Unternehmen. Unter der internationalen Kommunikation kann dabei allgemein der länderübergreifende Austausch von Informationen zwischen einem Sender und einem Empfänger verstanden werden (vgl. Sander, 2004, S. 522). Abbildung 1-1 zeigt das allgemeine Modell des internationalen Kommunikationsprozesses auf.</dcterms:abstract> <dc:contributor>Berndt, Ralph</dc:contributor> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/37066"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2017-02-02T15:52:25Z</dc:date> <dcterms:issued>2016</dcterms:issued> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto