KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Gemeinsame Ordenszugehörigkeit – getrennte Geschichten : die Nekrologien der Frauenzisterzen Feldbach und Tänikon im Vergleich

Gemeinsame Ordenszugehörigkeit – getrennte Geschichten : die Nekrologien der Frauenzisterzen Feldbach und Tänikon im Vergleich

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

SIGNORI, Gabriela, 2016. Gemeinsame Ordenszugehörigkeit – getrennte Geschichten : die Nekrologien der Frauenzisterzen Feldbach und Tänikon im Vergleich. In: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte. 110, pp. 321-347. ISSN 0044-3484

@article{Signori2016Gemei-36755, title={Gemeinsame Ordenszugehörigkeit – getrennte Geschichten : die Nekrologien der Frauenzisterzen Feldbach und Tänikon im Vergleich}, year={2016}, volume={110}, issn={0044-3484}, journal={Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte}, pages={321--347}, author={Signori, Gabriela} }

Signori, Gabriela The same orders, but separate histories : A comparison of the death archives of the women’s Cistercian Abbeys of Feldbach und Tänikon deu Signori, Gabriela 2016 2017-01-17T14:21:30Z Gemeinsame Ordenszugehörigkeit – getrennte Geschichten : die Nekrologien der Frauenzisterzen Feldbach und Tänikon im Vergleich 2017-01-17T14:21:30Z 2014 hat Rainer Hugener auf die stupende Vielzahl spätmittelalterlicher Jahrzeitbücher und Nekrologien aus dem Gebiet der (heutigen) Eidgenossenschaft aufmerksam gemacht, die vielerorts die einzigen «historischen» Quellen bilden, die auf uns gekommen sind. Ihre herausragende Bedeutung als Geschichtsquelle, die uns über das wechselhafte soziale und politische Profil einer spätmittelalterlichen Frauengemeinschaft informiert, möchte ich am Beispiel der Totenbücher der Frauenzisterzen Feldbach und Tänikon (Thurgau) aufzeigen. Die beiden Klöster gehören demselben Orden an, liegen keine dreißig Kilometer voneinander entfernt und doch könnte die in ihren Gedenkbüchern eingeschriebene Geschichte nicht gegensätzlicher ausfallen.

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account