KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Charakteristika von Domänen als Basis für die Einschätzung des Ausmaßes an Unterschiedlichkeit von Schulfächern

Charakteristika von Domänen als Basis für die Einschätzung des Ausmaßes an Unterschiedlichkeit von Schulfächern

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

GÖTZ, Thomas, 2013. Charakteristika von Domänen als Basis für die Einschätzung des Ausmaßes an Unterschiedlichkeit von Schulfächern. 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF). Kiel, 11. Mär 2013 - 13. Mär 2013. In: Beitrag zur 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), 2013, Kiel. 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF). Kiel, 11. Mär 2013 - 13. Mär 2013

@inproceedings{Gotz2013Chara-34749, title={Charakteristika von Domänen als Basis für die Einschätzung des Ausmaßes an Unterschiedlichkeit von Schulfächern}, year={2013}, booktitle={Beitrag zur 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), 2013, Kiel}, author={Götz, Thomas} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/34749"> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Im Kontext des I/E-Modells spielt das Ausmaß an Unterschiedlichkeit spezifischer Fächer eine bedeutende Rolle im Hinblick auf die anzunehmende Ausprägung internaler Vergleichsprozesse. Eine noch weitgehend ungeklärte Frage ist, wie ähnlich sich spezifische Schulfächer aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern sind. Im Rahmen von Studie 1 (N = 40, Interviewstudie, Jahrgangsstufen 8/11) wurden anhand explorativer Interviews Schülerinnen und Schüler dazu befragt, was Schulfächer kennzeichnet. Die identifizierten 13 Charakteristika (z.B. Stoffmenge, Kohärenz der Themen) wurden im Rahmen von Studie 2 (N = 1709, Fragebogenstudie - Trait, Jahrgangsstufen 8/11) in sieben Schulfächern erfasst (z.B. Mathematik, Biologie). Auf der Basis der Interkorrelationsmatrix (13 Charakteristika, 7 Fächer) wurde ein Ähnlichkeitsindex s(d) entwickelt, welcher für jede mögliche Fächerkombination das Ausmaß an Ähnlichkeit zwischen den Fächern angibt. Im Rahmen von Studie 2 und zusätzlich anhand von Studie 3 (N = 121, Experience-Sampling - State, Jahrgangsstufen 8/11) wurde der Ähnlichkeitsindex validiert. Wie erwartet zeigte sich, dass sich die Ähnlichkeit von Fächern primär beim Interkorrelationsmuster von Trait-Emotionen widerspiegelt und weniger bei State-Emotionen, bei welchen subjektive Überzeugungen zu Domänen eine untergeordnete Rolle spielen. Es wird aufgezeigt, wie der Ähnlichkeitsindex s(d) im Rahmen von Studien im Kontext des I/E-Modells und darüber hinaus eingesetzt werden kann.</dcterms:abstract> <dc:language>deu</dc:language> <dc:contributor>Götz, Thomas</dc:contributor> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-07-09T13:05:45Z</dcterms:available> <dcterms:title>Charakteristika von Domänen als Basis für die Einschätzung des Ausmaßes an Unterschiedlichkeit von Schulfächern</dcterms:title> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/34749"/> <dcterms:issued>2013</dcterms:issued> <dc:creator>Götz, Thomas</dc:creator> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/31"/> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-07-09T13:05:45Z</dc:date> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/31"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto