Politische Gewalt in der Moderne : Festschrift für Hans-Ulrich Thamer

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

BECKER, Frank, ed., Thomas GROSSBÖLTING, ed., Armin OWZAR, ed., Rudolf SCHLÖGL, ed., 2003. Politische Gewalt in der Moderne : Festschrift für Hans-Ulrich Thamer. Münster:Aschendorff Verlag. ISBN 3-402-06612-2

@book{Becker2003Polit-33803, isbn={3-402-06612-2}, publisher={Aschendorff Verlag}, title={Politische Gewalt in der Moderne : Festschrift für Hans-Ulrich Thamer}, year={2003}, address={Münster}, editor={Becker, Frank and Großbölting, Thomas and Owzar, Armin and Schlögl, Rudolf} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/33803"> <dcterms:issued>2003</dcterms:issued> <bibo:issn>3-402-06612-2</bibo:issn> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/33803"/> <dc:publisher>Münster</dc:publisher> <dc:publisher>Aschendorff Verlag</dc:publisher> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-03T13:52:30Z</dcterms:available> <dcterms:title>Politische Gewalt in der Moderne : Festschrift für Hans-Ulrich Thamer</dcterms:title> <dc:contributor>Großbölting, Thomas</dc:contributor> <dc:contributor>Owzar, Armin</dc:contributor> <dc:language>deu</dc:language> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-03T13:52:30Z</dc:date> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Grundsätzlich hat die Frage nach dem Verhältnis von Gewalt und politischer Herrschaft mehrere Dimensionen: Erstens geht es um die Entstehung von Gewalt und die gesellschaftlichen Ressourcen der (politischen) Gewaltausübung, sei es in Gestalt durchdachter Konzepte, sei es in der Form alltäglicher Verhaltensmuster; zweitens um die Formen und die Ausübung staatlicher Gewalt einschließlich ihrer Funktion und Wirkung; drittens um die (ästhetische) Performanz und die (mediale) Kommunikation von Gewalt; viertens um die Erfahrung von Gewalt, ihre kollektive und individuelle Verarbeitung und die Rückwirkung auf die Gesellschaft; fünftens um die Folgen des Einsatzes politischer Gewalt für den politischen Prozeß und das politische System.</dcterms:abstract> <dc:contributor>Schlögl, Rudolf</dc:contributor> <dc:contributor>Becker, Frank</dc:contributor> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto