Gesetzeslücken bei der Internetkriminalität

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:c8ac67ce32847b504dff1745b1866a0b

VETTER, Jan, 2002. Gesetzeslücken bei der Internetkriminalität [Dissertation]. Konstanz: University of Konstanz

@phdthesis{Vetter2002Geset-3376, title={Gesetzeslücken bei der Internetkriminalität}, year={2002}, author={Vetter, Jan}, address={Konstanz}, school={Universität Konstanz} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/3376"> <dcterms:issued>2002</dcterms:issued> <dc:creator>Vetter, Jan</dc:creator> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dc:contributor>Vetter, Jan</dc:contributor> <dspace:hasBitstream rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3376/1/diss_vetter.pdf"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Im ersten Teil der Arbeit werden zunächst die technischen Grundlagen des Internets und zwei seiner Dienste kurz dargestellt. Sodann werden die zunehmende gesell­schaftliche Bedeutung des Internets skizziert und ausgewählte Kriminalstatistiken wiedergegeben. Der zweite Teil der Arbeit befasst sich mit der Entwicklung der Gesetzgebung im Bereich der Computerkriminalität. Dabei werden das Zweite Gesetz zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität und das Informations- und Kommunikations­dienste-Gesetz näher dargestellt. Der dritte Teil der Arbeit setzt sich detailliert mit aktuellen Erscheinungsformen der Internetkriminalität und der materiellen Rechtslage de lege lata auseinander und zeigt mögliche Gesetzeslücken auf. Es schließt sich im vierten Teil der Arbeit zunächst eine allgemeine rechtspolitische Diskussion über die Notwendigkeit strafrechtlicher Regelungen im Bereich der Internetkriminalität an. Danach werden die gewonnenen Ergebnisse zu Reformüberlegungen de lege ferenda herangezogen, welche die Schließung der festgestellten Gesetzeslücken zum Gegenstand haben. Schließlich wird die von mehreren Mitgliedstaaten des Europarats am 23. November 2001 in Budapest unterzeichnete Convention on Cybercrime zur Bekämpfung der Computer- und Internetkriminalität kurz dargestellt. Die Arbeit endet mit einer Schlussbetrachtung.</dcterms:abstract> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T13:44:42Z</dcterms:available> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <dc:language>deu</dc:language> <dc:format>application/pdf</dc:format> <dcterms:hasPart rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/bitstream/123456789/3376/1/diss_vetter.pdf"/> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/3376"/> <dcterms:title>Gesetzeslücken bei der Internetkriminalität</dcterms:title> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T13:44:42Z</dc:date> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:alternative>Loopholes in the cyber crime</dcterms:alternative> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

diss_vetter.pdf 977

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto