KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Innerstaatliche Wirkungen des Vertragsverletzungsverfahrens : die Aufsichtsklage im föderalen Gefüge der Europäischen Union

Innerstaatliche Wirkungen des Vertragsverletzungsverfahrens : die Aufsichtsklage im föderalen Gefüge der Europäischen Union

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

IONESCU, Emanuel C., 2016. Innerstaatliche Wirkungen des Vertragsverletzungsverfahrens : die Aufsichtsklage im föderalen Gefüge der Europäischen Union. Tübingen:Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-154090-5

@phdthesis{Ionescu2016Inner-33756, title={Innerstaatliche Wirkungen des Vertragsverletzungsverfahrens : die Aufsichtsklage im föderalen Gefüge der Europäischen Union}, year={2016}, author={Ionescu, Emanuel C.}, address={Konstanz}, school={Universität Konstanz} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/33756"> <dc:contributor>Ionescu, Emanuel C.</dc:contributor> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Viele Versuche sind unternommen worden, um die Europäische Union zu beschreiben. Emanuel C. Ionescu will keine neue Beschreibung hinzufügen, sondern deutet die EU als föderale Ordnung und beleuchtet die rechtliche Verfassung der Binnenbeziehung zwischen Union und Mitgliedstaaten von innen heraus am Beispiel des Vertragsverletzungsverfahrens. Wie in einem Brennglas finden sich dort sowohl das föderale Postulat der Vielfalt und der Einheit als auch die ursprünglich völkerrechtliche Konstruktion. Die Untersuchung richtet den Blick darüber hinaus auf den einzelnen Unionsbürger. Dies gelingt über die rechtsvergleichende Betrachtung der Rechtskraftwirkung der Vertragsverletzungsurteile. Sie erstreckt sich nicht nur auf das Rechtsverhältnis von Union und Mitgliedstaaten, sondern erfasst auch den Einzelnen. Unter Berücksichtigung legislativer, judikativer und exekutiver Unionsrechtsverstöße werden die konkreten Folgen eines Vertragsverletzungsurteils für das innerstaatliche Recht untersucht.</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/33756"/> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:title>Innerstaatliche Wirkungen des Vertragsverletzungsverfahrens : die Aufsichtsklage im föderalen Gefüge der Europäischen Union</dcterms:title> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-02T09:11:02Z</dcterms:available> <dcterms:issued>2016</dcterms:issued> <dc:creator>Ionescu, Emanuel C.</dc:creator> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-05-02T09:11:02Z</dc:date> <dc:publisher>Mohr Siebeck</dc:publisher> <dc:publisher>Tübingen</dc:publisher> <bibo:issn>978-3-16-154090-5</bibo:issn> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto