§ 8 Begehen durch Unterlassen

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

RENGIER, Rudolf, 2014. § 8 Begehen durch Unterlassen. In: SENGE, Lothar, ed. and others. Karlsruher Kommentar zum Gesetz über Ordnungswidrigkeiten. 4., neu bearb. Aufl.. München:Beck, pp. 143-155. ISBN 978-3-406-66044-3

@incollection{Rengier2014Begeh-33052, title={§ 8 Begehen durch Unterlassen}, year={2014}, edition={4., neu bearb. Aufl.}, isbn={978-3-406-66044-3}, address={München}, publisher={Beck}, booktitle={Karlsruher Kommentar zum Gesetz über Ordnungswidrigkeiten}, pages={143--155}, editor={Senge, Lothar}, author={Rengier, Rudolf} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/33052"> <dcterms:issued>2014</dcterms:issued> <dcterms:title>§ 8 Begehen durch Unterlassen</dcterms:title> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Wer es unterläßt, einen Erfolg abzuwenden, der zum Tatbestand einer Bußgeldvorschrift gehört, handelt nach dieser Vorschrift nur dann ordnungswidrig, wenn er rechtlich dafür einzustehen hat, daß der Erfolg nicht eintritt, und wenn das Unterlassen der Verwirklichung des gesetzlichen Tatbestandes durch ein Tun entspricht.</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/33052"/> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-02-19T10:33:42Z</dcterms:available> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2016-02-19T10:33:42Z</dc:date> <dc:creator>Rengier, Rudolf</dc:creator> <dc:contributor>Rengier, Rudolf</dc:contributor> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto