KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Globalisierung und Frauen : eine Bestandsaufnahme in Industrie- und Transformationsländern

Globalisierung und Frauen : eine Bestandsaufnahme in Industrie- und Transformationsländern

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

BUSSMANN, Margit, Doreen SPÖRER, 2008. Globalisierung und Frauen : eine Bestandsaufnahme in Industrie- und Transformationsländern. In: BRABANDT, Heike, ed. and others. Mehrheit am Rand? : Geschlechterverhältnisse, globale Ungleichheit und transnationale Lösungsansätze. Wiesbaden:VS, Verl. für Sozialwissenschaften, pp. 25-49. ISBN 978-3-531-15679-8

@incollection{Bussmann2008Globa-3219, title={Globalisierung und Frauen : eine Bestandsaufnahme in Industrie- und Transformationsländern}, year={2008}, number={19}, isbn={978-3-531-15679-8}, address={Wiesbaden}, publisher={VS, Verl. für Sozialwissenschaften}, series={Politik und Geschlecht}, booktitle={Mehrheit am Rand? : Geschlechterverhältnisse, globale Ungleichheit und transnationale Lösungsansätze}, pages={25--49}, editor={Brabandt, Heike}, author={Bussmann, Margit and Spörer, Doreen} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/3219"> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:title>Globalisierung und Frauen : eine Bestandsaufnahme in Industrie- und Transformationsländern</dcterms:title> <dc:rights>terms-of-use</dc:rights> <dc:contributor>Spörer, Doreen</dc:contributor> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T10:18:24Z</dc:date> <dc:creator>Spörer, Doreen</dc:creator> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/3219"/> <dcterms:issued>2008</dcterms:issued> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T10:18:24Z</dcterms:available> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dcterms:rights rdf:resource="https://rightsstatements.org/page/InC/1.0/"/> <dc:contributor>Bussmann, Margit</dc:contributor> <dc:creator>Bussmann, Margit</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die positiven Effekte der Globalisierung auf die makroökonomische Entwicklung eines Landes werden aus wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Perspektive kaum mehr angezweifelt. Genauso unumstritten ist aber auch die distributive Wirkung der Integration in den Weltmarkt, die sowohl Gewinner als auch Verlierer unter den ökonomischen Akteuren hervorbringt. Gewöhnlich stehen Arbeitnehmer und Arbeitgeber oder Konsumenten und Produzenten im Fokus der Forschung. Die feministische Ökonomie thematisiert dagegen den Geschlechterunterschied.</dcterms:abstract> <dcterms:bibliographicCitation>Ersch. in: Mehrheit am Rand? : Geschlechterverhältnisse, globale Ungleichheit und transnationale Lösungsansätze / Heike Brabandt ... (Hrsg.). Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwissenschaften, 2008, S. 25-49</dcterms:bibliographicCitation> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account