KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Anarchie und Weltrecht : das Deutsche Reich und die Institutionen der Weltwirtschaft 1890-1930

Anarchie und Weltrecht : das Deutsche Reich und die Institutionen der Weltwirtschaft 1890-1930

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

PETERSSON, Niels P., 2009. Anarchie und Weltrecht : das Deutsche Reich und die Institutionen der Weltwirtschaft 1890-1930. Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-37006-3

@book{Petersson2009Anarc-3178, isbn={978-3-525-37006-3}, publisher={Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht}, title={Anarchie und Weltrecht : das Deutsche Reich und die Institutionen der Weltwirtschaft 1890-1930}, year={2009}, author={Petersson, Niels P.} }

Anarchie und Weltrecht : das Deutsche Reich und die Institutionen der Weltwirtschaft 1890-1930 2009 Das Deutsche Reich und die Globalisierung. Welche Probleme entstanden durch die neuen globalen Märkte für das Deutsche Reich? Wie konnte es gelingen, Rahmenbedingungen für den internationalen Handel und Kapitelverkehr zu schaffen? Niels Petersson, Historiker an der Sheffield Hallam University, untersucht am Beispiel des Deutschen Reiches, welche Mechanismen, Akteure und Probleme bei der Globalisierung wirtschaftlicher und wirtschaftsrechtlicher Normen eine Rolle spielten und welche Möglichkeiten der Institutionalisierung internationaler Wirtschaftsbeziehungen es gab. Der Untersuchungszeitraum, die Jahre von etwa 1890 bis zum Beginn der Weltwirtschaftskrise, umfasst Aufstieg und Niedergang einer großen Welle ökonomischer Globalisierung, in deren Verlauf zunehmend enger integrierte Weltmärkte für zahlreiche Güter und für Kapital entstanden. 978-3-525-37006-3 Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht Petersson, Niels P. 2011-03-23T10:18:17Z Petersson, Niels P. 2011-03-23T10:18:17Z deu deposit-license

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto