Abstrakte Fotografie

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

SCHÖNEGG, Kathrin, ed., Bernd STIEGLER, ed., 2014. Abstrakte Fotografie. 34(133). eISSN 0720-5260

@book{Schonegg2014Abstr-29838, title={Abstrakte Fotografie}, year={2014}, number={133}, volume={34}, editor={Schönegg, Kathrin and Stiegler, Bernd}, note={Erschienen in: Fotogeschichte: Beiträge zur Geschichte und Ästhetik der Fotografie} }

2014 Abstrakte Fotografie deu Im vorliegenden Heft werden wichtige Etappen in der Geschichte der abstrakten Fotografie rekonstruiert, aber auch zeitgenössische Positionen abstrakt arbeitender Fotografinnen und Fotografen anhand zahlreicher Bildbeispiele vorgestellt.<br />Die Abstraktion zieht vermeintlich die Fotografie vom „Dokumentarischen“, vom Dargestellten ab. Je intensiver die Fotografie Verfahren der Abstraktion aufnimmt und entwickelt, umso mehr wird sie zur Kunst: Die Abstraktion öffnet der Fotografie das Tor zur Ästhetik. Spätestens mit den Avantgarden des 20. Jahrhunderts hat dieser Siegeszug der Fotografie ins Reich der Kunst Einzug gehalten. Ohne die Abstraktion wäre er kaum möglich gewesen. 2015-02-16T15:12:13Z 2015-02-16T15:12:13Z Stiegler, Bernd Schönegg, Kathrin

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto