KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Pfadabhängigkeit, Konvergenz oder regulativer Wettbewerb : Determinanten der Außenwirtschaftsliberalisierung, 1978-2002

Pfadabhängigkeit, Konvergenz oder regulativer Wettbewerb : Determinanten der Außenwirtschaftsliberalisierung, 1978-2002

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:13715a01bf190d00c32b030e02fd6f83

MARTIN, Christian W., Gerald SCHNEIDER, 2007. Pfadabhängigkeit, Konvergenz oder regulativer Wettbewerb : Determinanten der Außenwirtschaftsliberalisierung, 1978-2002. In: HOLZINGER, Katharina, ed., Helge JÖRGENS, ed., Christoph KNILL, ed.. Transfer, Diffusion und Konvergenz von Politiken. Wiesbaden:VS Verlag für Sozialwissenschaften, pp. 449-469. ISBN 978-3-531-14978-3

@incollection{Martin2007Pfada-2967, title={Pfadabhängigkeit, Konvergenz oder regulativer Wettbewerb : Determinanten der Außenwirtschaftsliberalisierung, 1978-2002}, year={2007}, doi={10.1007/978-3-531-90612-6_19}, isbn={978-3-531-14978-3}, address={Wiesbaden}, publisher={VS Verlag für Sozialwissenschaften}, booktitle={Transfer, Diffusion und Konvergenz von Politiken}, pages={449--469}, editor={Holzinger, Katharina and Jörgens, Helge and Knill, Christoph}, author={Martin, Christian W. and Schneider, Gerald} }

2011-03-23T10:02:26Z Schneider, Gerald Martin, Christian W. Pfadabhängigkeit, Konvergenz oder regulativer Wettbewerb : Determinanten der Außenwirtschaftsliberalisierung, 1978-2002 Martin, Christian W. Auszug<br /><br /><br /><br />Seit der Verschuldungskrise des letzten Jahrhunderts, spätestens aber mit dem Ende des Kalten Krieges zeichnet sich ein neuer Konsens ab, wie Regierungen die Außenwirtschaftspolitik ihres Landes gestalten sollen. Galt gerade unter Entwicklungsländern eine Strategie der Abschottung gegenüber der Weltwirtschaft bis zu diesem Zeitpunkt als probates Mittel der „nachholenden Entwicklung“, so richten sich heute die Erwartungen auf eine Integration in die globale Ökonomie. Außenhandelsliberalisierung und Öffnung des Kapitalverkehrs sollen den Wohlstand mehren und entwicklungsschwache Länder zur Riege der OECD-Staaten aufschließen lassen, die sich teilweise schon vorher dem internationalen Wettbewerb geöffnet hatten. 2011-03-23T10:02:26Z Schneider, Gerald deposit-license 2007 deu Transfer, Diffusion und Konvergenz von Politiken / hrsg. von Katharina Holzinger ... - Wiesbaden : VS-Verl. für Sozialwiss., 2007. - S. 449-469. - (Politische Vierteljahresschrift / Sonderheft ; 38 ). - ISBN 978-3-531-14978-3

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Martin_93123 edit.pdf 197

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto