Reform der Abgeordnetenbestechung : Spät kommt sie, aber sie kommt

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

WOLF, Sebastian, 2014. Reform der Abgeordnetenbestechung : Spät kommt sie, aber sie kommt. In: Legal Tribune online

@article{Wolf2014Refor-29638, title={Reform der Abgeordnetenbestechung : Spät kommt sie, aber sie kommt}, year={2014}, journal={Legal Tribune online}, author={Wolf, Sebastian}, note={Artikel in einem Online-Journal, veröffentlicht am 20.02.2014} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/29638"> <dcterms:issued>2014</dcterms:issued> <dcterms:title>Reform der Abgeordnetenbestechung : Spät kommt sie, aber sie kommt</dcterms:title> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Lange stand Deutschland in der Kritik, weil die Bestechung von Abgeordneten nur unzulänglich geregelt war. Die UN-Konvention gegen Korruption wurde unterzeichnet, aber nicht in nationales Recht umgesetzt. Nun liegt ein Entwurf der großen Koalition vor, der am Mittwoch im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz einstimmig angenommen wurde. Warum dieser nicht perfekt, aber doch ein deutlicher Fortschritt ist, erläutert Sebastian Wolf.</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/29638"/> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2015-01-27T09:06:05Z</dcterms:available> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2015-01-27T09:06:05Z</dc:date> <dc:creator>Wolf, Sebastian</dc:creator> <dc:contributor>Wolf, Sebastian</dc:contributor> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto