Nichtkonforme Finite Elemente und Kollokation für elliptische Randwertprobleme

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:0d8728a253cb4c7ca8e2473686144487

GOLDLÜCKE, Bastian, 2001. Nichtkonforme Finite Elemente und Kollokation für elliptische Randwertprobleme

@mastersthesis{Goldlucke2001Nicht-29107, title={Nichtkonforme Finite Elemente und Kollokation für elliptische Randwertprobleme}, year={2001}, address={Marburg}, school={Philipps-Universität}, author={Goldlücke, Bastian}, note={Diplomarbeit} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/29107"> <dcterms:issued>2001</dcterms:issued> <dc:contributor>Goldlücke, Bastian</dc:contributor> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2014-10-13T12:43:03Z</dcterms:available> <dc:creator>Goldlücke, Bastian</dc:creator> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> <dcterms:title>Nichtkonforme Finite Elemente und Kollokation für elliptische Randwertprobleme</dcterms:title> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2014-10-13T12:43:03Z</dc:date> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Unter Zuhilfenahme von Techniken zu finiten Elementen mit 'Variational Crimes' aus der Arbeit [B] von Klaus Böhmer wird eine Konvergenztheorie für eine Klasse nichtkonformer Diskretisierungen elliptischer Randwertprobleme erarbeitet. Diese zeichnet sich dadurchaus, daß die approximierenden Funktionen zwar im Inneren der finiten Elemente glatt sind, auf Übergängen zwischen zwei Elementen jedoch nur in endlichen vielen Punkten stetig mit stetiger Normalableitung sein üssen. Zu dieser Klasse zählt insbesondere ein effizientes Kollokationsverfahren, welches von Eusebius Doedel 1997 in [D] vorgestellt worden ist, für das die Konvergenz bisher aber noch nicht sichergestellt war. Einige numerische Beispielrechnungen mit einem eigens entwickelten Programmpaket illustrieren die theoretischen Resultate.</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/29107"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 13.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Goldluecke_0-255093.pdf 443

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto