KOPS - The Institutional Repository of the University of Konstanz

Keineswegs nur eine Lobby : Gewerkschaften: Außenbeziehungen und Effekte

Keineswegs nur eine Lobby : Gewerkschaften: Außenbeziehungen und Effekte

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

KELLER, Berndt, 2009. Keineswegs nur eine Lobby : Gewerkschaften: Außenbeziehungen und Effekte. In: Economag.de. 2009(4)

@article{Keller2009Keine-2891, title={Keineswegs nur eine Lobby : Gewerkschaften: Außenbeziehungen und Effekte}, year={2009}, number={4}, volume={2009}, journal={Economag.de}, author={Keller, Berndt} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/2891"> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:contributor>Keller, Berndt</dc:contributor> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T10:01:50Z</dcterms:available> <dcterms:bibliographicCitation>Ersch. in: Economag.de 2009, Nr. 4</dcterms:bibliographicCitation> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/2891"/> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:rights rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/page/termsofuse"/> <dc:creator>Keller, Berndt</dc:creator> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T10:01:50Z</dc:date> <dc:language>deu</dc:language> <dc:rights>terms-of-use</dc:rights> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dcterms:title>Keineswegs nur eine Lobby : Gewerkschaften: Außenbeziehungen und Effekte</dcterms:title> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/42"/> <dcterms:issued>2009</dcterms:issued> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Warum steigen Löhne? Weil Gewerkschaften mit den Arbeitgebern regelmäßig im Namen ihrer Mitglieder - den Arbeitnehmern - darüber verhandeln. Gewerkschaften sind nicht nur auf dem Arbeitsmarkt aktiv. Ihre Bedeutung erstreckt sich auch auf die Gesamtwirtschaft und die Gesellschaftspolitik. Ein Arbeitspolitikexperte vom Bodensee beleuchtet die Rolle der Gewerkschaften in Deutschland genauer.</dcterms:abstract> </rdf:Description> </rdf:RDF>

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account