KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Blended Interaction : Neue Wege zur Vermischung realer und digitaler Interaktionskonzepte im Kontext von Leitwarten

Blended Interaction : Neue Wege zur Vermischung realer und digitaler Interaktionskonzepte im Kontext von Leitwarten

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:a9d431bb2fe12ff6cc85fbd5d18156bd

SCHWARZ, Tobias, Simon BUTSCHER, Jens MÜLLER, Harald REITERER, 2013. Blended Interaction : Neue Wege zur Vermischung realer und digitaler Interaktionskonzepte im Kontext von Leitwarten. In: at – Automatisierungstechnik. 61(11). ISSN 0178-2312. eISSN 2196-677X

@article{Schwarz2013Blend-25601, title={Blended Interaction : Neue Wege zur Vermischung realer und digitaler Interaktionskonzepte im Kontext von Leitwarten}, year={2013}, doi={10.1524/auto.2013.1050}, number={11}, volume={61}, issn={0178-2312}, journal={at – Automatisierungstechnik}, author={Schwarz, Tobias and Butscher, Simon and Müller, Jens and Reiterer, Harald} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/25601"> <dc:creator>Butscher, Simon</dc:creator> <dc:contributor>Müller, Jens</dc:contributor> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:issued>2013</dcterms:issued> <dcterms:title>Blended Interaction : Neue Wege zur Vermischung realer und digitaler Interaktionskonzepte im Kontext von Leitwarten</dcterms:title> <dc:creator>Schwarz, Tobias</dc:creator> <dc:contributor>Schwarz, Tobias</dc:contributor> <dc:contributor>Reiterer, Harald</dc:contributor> <dc:language>deu</dc:language> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2014-01-15T08:36:52Z</dc:date> <dc:creator>Müller, Jens</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">In diesem Beitrag wird Blended Interaction als neuartiger Ansatz zur ganzheitlichen Gestaltung von Arbeitsumgebungen für Operateure in Leitwarten vorgestellt. Hintergrund ist die Herausforderung einer stetig ansteigenden Komplexität der Mensch-Maschine-Schnittstelle. Leitbild bei der Konzeptentwicklung sind die Prinzipien der realitätsbasierten Interaktion, die sowohl den Operateur mit seinen natürlichen Fähigkeiten, als auch den situativen Kontext der Arbeitsumgebung hervorheben. Darüber hinaus werden Ergebnisse einer Evaluation mit Anwendern aus Verkehrsleitzentralen vorgestellt, in welcher ein möglicher Paradigmenwechsel hin zu neuen Interaktionsformen untersucht wird.</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/25601"/> <dc:contributor>Butscher, Simon</dc:contributor> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2014-01-15T08:36:52Z</dcterms:available> <dc:creator>Reiterer, Harald</dc:creator> <dcterms:bibliographicCitation>at – Automatisierungstechnik ; 61 (2013), 11. - S. 749–759</dcterms:bibliographicCitation> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Blended Interaction_flat.pdf 101

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto