Nichtparametrische und semiparametrische Regressionsverfahren

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

ELFF, Martin, 2006. Nichtparametrische und semiparametrische Regressionsverfahren. In: BEHNKE, Joachim, ed. and others. "Methoden der Politikwissenschaft : neuere qualitative und quantitative Analyseverfahren. Baden-Baden:Nomos, pp. 217-226. ISBN 978-3-8329-2225-2

@incollection{Elff2006Nicht-22290, title={Nichtparametrische und semiparametrische Regressionsverfahren}, year={2006}, isbn={978-3-8329-2225-2}, address={Baden-Baden}, publisher={Nomos}, booktitle={"Methoden der Politikwissenschaft : neuere qualitative und quantitative Analyseverfahren}, pages={217--226}, editor={Behnke, Joachim}, author={Elff, Martin} }

deu deposit-license Elff, Martin 2013-03-01T10:52:09Z Elff, Martin Nichtparametrische und semiparametrische Regressionsverfahren 2013-03-01T10:52:09Z Der Band enthält überblicksartige Darstellungen neuerer qualitativer und quantitativer Analyseverfahren der Politikwissenschaft. Jede Methode wird in ihren Grundlagen vorgestellt und an einem Anwendungsbeispiel aus der Forschung erläutert. Die Diskussion der Möglichkeiten und Grenzen eines Verfahrens gibt wertvolle Orientierungen für die praktische Anwendung.<br /><br /><br /><br />Folgende Methoden wurden in dem Band berücksichtigt: Abduktion (G. Sturm), Agent-Based Modelling (K. G. Troitzsch), Bayesianische Datenanalyse (A. Broscheid), Biographieforschung (B. Dausien), Bootstrap und Jackknife (S. Shikano), Computergestützte qualitative Inhaltsanalyse (U. Kuckartz), Dekonstruktion (P.-I. Villa), Diskursanalyse (R. Keller/W. Viehöver), Ereignisanalyse (H.-P. Blossfeld), Ethnographische Politikforschung (T. Pritzlaff), Der faktorielle Survey: Conjoint- und Vignettenanalyse (M. Klein), Grounded Theory (J. von Oertzen), Item-Response Modellierung (D. Finke), Mehrebenenanalyse (M. Pötschke), Mischverteilungsmodelle (P. Stein), Modelle diskreter Entscheidungen (P. W. Thurner), Multiple Imputation (C. Weins), Nichtparametrische und semiparametrische Regressionsverfahren (M. Elff), Ökologische Inferenz (T. Gschwend), Panelanalyse (B. Kittel), Propensity Score Matching (M. Gangl), Prozessanalyse (F. Schimmelfennig), Qualitative Comparative Analysis und Fuzzy Sets (C. Q. Schneider), Qualitative Netzwerkanalyse (D. Schindler), Räumliche Regressionsmodelle (P. Selb), Schätzer für komplexe Stichproben (U. Kohler), Selektions- und Ecklösungsmodelle (V. E. Troeger), Sequenzanalyse (H. Schöne), Wissenspolitologie (F. W. Rüb).<br /><br /><br /><br />Das Werk ist Teil der Reihe Forschungsstand Politikwissenschaft. 2006 Methoden der Politikwissenschaft : neuere qualitative und quantitative Analyseverfahren / Joachim Behnke ... - Baden-Baden : Nomos, 2006. - S. 217-226. - ISBN 9783832922252

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto