KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Am Boden, aus der Luft, aus dem All : Prospektion archäologischer Fundstellen in der Silvretta

Am Boden, aus der Luft, aus dem All : Prospektion archäologischer Fundstellen in der Silvretta

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:728ab6a9dce2c92f836642c585f01c7d

LAMBERS, Karsten, Igor ZINGMAN, 2012. Am Boden, aus der Luft, aus dem All : Prospektion archäologischer Fundstellen in der Silvretta. In: REITMAIER, Thomas, ed.. Letzte Jäger, erste Hirten : hochalpine Archäologie in der Silvretta. 3. Glarus:Südostschweiz-Buchverl., pp. 71-85. ISBN 978-3-906064-05-5

@incollection{Lambers2012Boden-20807, title={Am Boden, aus der Luft, aus dem All : Prospektion archäologischer Fundstellen in der Silvretta}, year={2012}, edition={3}, number={Sonderh. 1}, isbn={978-3-906064-05-5}, address={Glarus}, publisher={Südostschweiz-Buchverl.}, series={Archäologie in Graubünden}, booktitle={Letzte Jäger, erste Hirten : hochalpine Archäologie in der Silvretta}, pages={71--85}, editor={Reitmaier, Thomas}, author={Lambers, Karsten and Zingman, Igor} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/20807"> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-11-14T10:38:43Z</dcterms:available> <dc:contributor>Zingman, Igor</dc:contributor> <dc:language>deu</dc:language> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/20807"/> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die archäologische Erforschung der Silvretta hat zur Entdeckung zahlreicher bisher unbekannter Fundstellen geführt, deren Untersuchung tiefe Einblicke in die Geschichte dieser Region erlaubt. Doch woher wissen Archäologen, wo sie etwas finden? Die Suche und Identifizierung von archäologischen Fundstellen, die sogenannte Prospektion, ist ein wichtiger Aspekt der Arbeiten in der Silvretta. Neben traditionellen Methoden kommen dabei auch hochmoderne Verfahren wie unbemannte Fluggeräte oder die teilautomatisierte Auswertung von Satellitenbildern zum Einsatz.</dcterms:abstract> <dc:creator>Lambers, Karsten</dc:creator> <dc:creator>Zingman, Igor</dc:creator> <dcterms:bibliographicCitation>Letzte Jäger, erste Hirten : hochalpine Archäologie in der Silvretta / [Hrsg.: Amt für Kultur, Archäologischer Dienst Graubünden (ADG)] ; Thomas Reitmaier (Hg.). - 3., erw. Aufl. - Glarus : Südostschweiz-Buchverl., 2012. - S. 71-85. - (Archäologie in Graubünden ; Sonderh. 1). - ISBN 978-3-906064-05-5</dcterms:bibliographicCitation> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-11-14T10:38:43Z</dc:date> <dcterms:title>Am Boden, aus der Luft, aus dem All : Prospektion archäologischer Fundstellen in der Silvretta</dcterms:title> <dc:contributor>Lambers, Karsten</dc:contributor> <dcterms:issued>2012</dcterms:issued> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Lambers_208078.pdf 123

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto