KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Bundestag, Bundesrat und Landesparlamente im europäischen Integrationsprozess : zur Auslegung von Art. 23 Grundgesetz unter Berücksichtigung des Verfassungsvertrags von Europa und des Vertrags von Lissabon

Bundestag, Bundesrat und Landesparlamente im europäischen Integrationsprozess : zur Auslegung von Art. 23 Grundgesetz unter Berücksichtigung des Verfassungsvertrags von Europa und des Vertrags von Lissabon

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

WOHLAND, Elisabeth, 2008. Bundestag, Bundesrat und Landesparlamente im europäischen Integrationsprozess : zur Auslegung von Art. 23 Grundgesetz unter Berücksichtigung des Verfassungsvertrags von Europa und des Vertrags von Lissabon. Frankfurt am Main : Lang. ISBN 978-3-631-57856-8

@phdthesis{Wohland2008Bunde-1942, title={Bundestag, Bundesrat und Landesparlamente im europäischen Integrationsprozess : zur Auslegung von Art. 23 Grundgesetz unter Berücksichtigung des Verfassungsvertrags von Europa und des Vertrags von Lissabon}, year={2008}, author={Wohland, Elisabeth}, address={Konstanz}, school={Universität Konstanz} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/1942"> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T09:48:31Z</dcterms:available> <dc:language>deu</dc:language> <dc:contributor>Wohland, Elisabeth</dc:contributor> <dcterms:title>Bundestag, Bundesrat und Landesparlamente im europäischen Integrationsprozess : zur Auslegung von Art. 23 Grundgesetz unter Berücksichtigung des Verfassungsvertrags von Europa und des Vertrags von Lissabon</dcterms:title> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103416863-3868037-7"/> <dc:creator>Wohland, Elisabeth</dc:creator> <bibo:issn>978-3-631-57856-8</bibo:issn> <dcterms:issued>2008</dcterms:issued> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Die Parlamente der Mitgliedstaaten sind verfassungsrechtlich wesentliche Legitimationsgeber für die Europäische Union (EU). Durch Mitwirkung an der Primär- und Sekundärgesetzgebung der EU sind sie "europäische Parlamente". Ihnen obliegt die Subsidiaritätskontrolle zur Kompetenzabgrenzung zwischen EU und Mitgliedstaaten, und zwar innerstaatlich (Art. 23 Grundgesetz) und künftig auch europarechtlich (Verfassungsvertrag für Europa 2004 bzw. Vertrag von Lissabon 2007). Die Autorin legt - stets mit Blick auf die Parlamentspraxis - dar, wie sich im föderalistischen Deutschland die europapolitischen Mitwirkungsmöglichkeiten von Bundestag, Bundesrat und Landesparlamenten im Einzelnen gestalten.</dcterms:abstract> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/1942"/> <dc:publisher>Frankfurt am Main : Lang</dc:publisher> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-03-23T09:48:31Z</dc:date> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto