KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Das Jüdische Schleswig-Holstein in Zahlen : Statistische Ergebnisse einer Befragung ehemaliger Schleswig-Holsteiner

Das Jüdische Schleswig-Holstein in Zahlen : Statistische Ergebnisse einer Befragung ehemaliger Schleswig-Holsteiner

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

SMOLKA, Eva, 1998. Das Jüdische Schleswig-Holstein in Zahlen : Statistische Ergebnisse einer Befragung ehemaliger Schleswig-Holsteiner. In: PAUL, Gerhard, ed., Miriam GILLIS-CARLEBACH, ed.. Menora und Hakenkreuz : zur Geschichte der Juden in und aus Schleswig-Holstein, Lübeck und Altona (1918 - 1998) ; eine gemeinsame Publikation des Forschungsprojektes "Zur Sozialgeschichte des Terrors "am Institut für Schleswig-Holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte an der Bildungswissenschaftlichen Hochschule Flensburg - Universität (Schleswig) und des Joseph-Carlebach-Instituts an der Bar-Ilan-Universität (Ramat Gan), Israel). Neumünster:Wachholtz, pp. 33-47. ISBN 3-529-06149-2

@incollection{Smolka1998Judis-18841, title={Das Jüdische Schleswig-Holstein in Zahlen : Statistische Ergebnisse einer Befragung ehemaliger Schleswig-Holsteiner}, year={1998}, isbn={3-529-06149-2}, address={Neumünster}, publisher={Wachholtz}, booktitle={Menora und Hakenkreuz : zur Geschichte der Juden in und aus Schleswig-Holstein, Lübeck und Altona (1918 - 1998) ; eine gemeinsame Publikation des Forschungsprojektes "Zur Sozialgeschichte des Terrors "am Institut für Schleswig-Holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte an der Bildungswissenschaftlichen Hochschule Flensburg - Universität (Schleswig) und des Joseph-Carlebach-Instituts an der Bar-Ilan-Universität (Ramat Gan), Israel)}, pages={33--47}, editor={Paul, Gerhard and Gillis-Carlebach, Miriam}, author={Smolka, Eva} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/18841"> <dc:creator>Smolka, Eva</dc:creator> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-03-22T09:11:42Z</dc:date> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:issued>1998</dcterms:issued> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-03-22T09:11:42Z</dcterms:available> <dcterms:title>Das Jüdische Schleswig-Holstein in Zahlen : Statistische Ergebnisse einer Befragung ehemaliger Schleswig-Holsteiner</dcterms:title> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/18841"/> <dc:contributor>Smolka, Eva</dc:contributor> <dcterms:bibliographicCitation>Ersch. in: Menora und Hakenkreuz : zur Geschichte der Juden in und aus Schleswig-Holstein, Lübeck und Altona (1918 - 1998); eine gemeinsame Publikation des Forschungsprojektes "Zur Sozialgeschichte des Terrors" am Institut für Schleswig-Holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte an der Bildungswissenschaftlichen Hochschule Flensburg - Universität (Schleswig) und des Joseph-Carlebach-Instituts an der Bar-Ilan-Universität (Ramat Gan), Israel / Gerhard Paul; Miriam Gillis-Carlebach (Hrsg.). - Neumünster : Wachholtz, 1998. - S. 33-47. - ISBN 3-529-06149-2</dcterms:bibliographicCitation> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto