KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Verpflichten Menschenrechte zur Demokratie? : Über universelle Menschenrechte, politische Teilhabe und demokratische Herrschaftsordnungen

Verpflichten Menschenrechte zur Demokratie? : Über universelle Menschenrechte, politische Teilhabe und demokratische Herrschaftsordnungen

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:06f0e06503ac913f092d91aca1fae943

GRIMM, Sonja, 2004. Verpflichten Menschenrechte zur Demokratie? : Über universelle Menschenrechte, politische Teilhabe und demokratische Herrschaftsordnungen

@techreport{Grimm2004Verpf-18572, series={Discussion Paper SP IV ; 2004-201}, title={Verpflichten Menschenrechte zur Demokratie? : Über universelle Menschenrechte, politische Teilhabe und demokratische Herrschaftsordnungen}, year={2004}, author={Grimm, Sonja} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/18572"> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> <dc:contributor>Grimm, Sonja</dc:contributor> <dcterms:issued>2004</dcterms:issued> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/18572"/> <dc:language>deu</dc:language> <dcterms:title>Verpflichten Menschenrechte zur Demokratie? : Über universelle Menschenrechte, politische Teilhabe und demokratische Herrschaftsordnungen</dcterms:title> <dc:creator>Grimm, Sonja</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Um Menschenwürde und die Freiheit des Individuums zu wahren, muss jedem Menschen die Chance gewährt werden, am Zustandekommen politischer Entscheidungen zu partizi- pieren. Im transzendentalen Tausch erkennen Individuen gegenseitig an, dass sie ein ratio- nales, wohlüberlegtes Interesse am Zugang zur politischen Arena, nicht zuletzt am Zugang zu politischen Ämtern haben. Politische Teilhaberechte lassen sich folglich wie die libera- len Abwehrrechte philosophisch begründen und sind als Bürgerrechte zu verwirklichen. Sie gehören damit in den Kanon der Menschenrechte, die, in drei Dimensionen unterteilt (liberale Abwehrrechte, politische Teilhaberechte, soziale Teilhaberechte), notwendig auf- einander verwiesen sind. Dies hat für die Gestaltung politischer Systeme und deren Schutz weit reichende Konsequenzen.</dcterms:abstract> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-03-28T07:46:10Z</dc:date> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2012-03-28T07:46:10Z</dcterms:available> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Grimm_Verpflichten.pdf 141

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto