KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

„Die Zustellung einer ausländischen Strafschadensersatzklage kann nur dann unvereinbar mit unverzichtbaren Grundsätzen eines freiheitlichen Rechtsstaates sein, wenn die Klageerhebung evident rechtsmissbräuchlich ist.“ : Besprechung zu BVerfG, Kammerbeschluss vom 24.1.2007 – 2 BvR 113/04

„Die Zustellung einer ausländischen Strafschadensersatzklage kann nur dann unvereinbar mit unverzichtbaren Grundsätzen eines freiheitlichen Rechtsstaates sein, wenn die Klageerhebung evident rechtsmissbräuchlich ist.“ : Besprechung zu BVerfG, Kammerbeschluss vom 24.1.2007 – 2 BvR 113/04

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

STADLER, Astrid, 2007. „Die Zustellung einer ausländischen Strafschadensersatzklage kann nur dann unvereinbar mit unverzichtbaren Grundsätzen eines freiheitlichen Rechtsstaates sein, wenn die Klageerhebung evident rechtsmissbräuchlich ist.“ : Besprechung zu BVerfG, Kammerbeschluss vom 24.1.2007 – 2 BvR 113/04. In: JuristenZeitung. 62(21), pp. 1047-1052. ISSN 0022-6882

@article{Stadler2007Zuste-16216, title={„Die Zustellung einer ausländischen Strafschadensersatzklage kann nur dann unvereinbar mit unverzichtbaren Grundsätzen eines freiheitlichen Rechtsstaates sein, wenn die Klageerhebung evident rechtsmissbräuchlich ist.“ : Besprechung zu BVerfG, Kammerbeschluss vom 24.1.2007 – 2 BvR 113/04}, year={2007}, doi={10.1628/002268807782505622}, number={21}, volume={62}, issn={0022-6882}, journal={JuristenZeitung}, pages={1047--1052}, author={Stadler, Astrid} }

<rdf:RDF xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/16216"> <dc:creator>Stadler, Astrid</dc:creator> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:title>„Die Zustellung einer ausländischen Strafschadensersatzklage kann nur dann unvereinbar mit unverzichtbaren Grundsätzen eines freiheitlichen Rechtsstaates sein, wenn die Klageerhebung evident rechtsmissbräuchlich ist.“ : Besprechung zu BVerfG, Kammerbeschluss vom 24.1.2007 – 2 BvR 113/04</dcterms:title> <dc:language>deu</dc:language> <dc:contributor>Stadler, Astrid</dc:contributor> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-10-05T07:55:00Z</dcterms:available> <dcterms:issued>2007</dcterms:issued> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/16216"/> <dcterms:bibliographicCitation>Ersch. in: Juristenzeitung ; 62 (2007), 21.- S. 1047-1052</dcterms:bibliographicCitation> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-10-05T07:55:00Z</dc:date> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto