Wie geht man richtig mit fehlenden Werten um?

Cite This

Files in this item

Files Size Format View

There are no files associated with this item.

JEKAUC, Darko, Alexander WOLL, 2006. Wie geht man richtig mit fehlenden Werten um?. 38. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie. Münster, May 25, 2006 - May 27, 2006. In: HALBERSCHMIDT, Barbara, ed., Bernd STRAUSS, ed.. Elf Freunde sollt ihr sein!? : 38. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft vom 25. bis 27. Mai 2006 in Münster ; Abstracts. Hamburg:Czwalina, pp. 75. ISSN 1430-2225. ISBN 3-88020-464-0

@inproceedings{Jekauc2006richt-16196, title={Wie geht man richtig mit fehlenden Werten um?}, year={2006}, isbn={3-88020-464-0}, issn={1430-2225}, address={Hamburg}, publisher={Czwalina}, booktitle={Elf Freunde sollt ihr sein!? : 38. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft vom 25. bis 27. Mai 2006 in Münster ; Abstracts}, editor={Halberschmidt, Barbara and Strauß, Bernd}, author={Jekauc, Darko and Woll, Alexander} }

Woll, Alexander Jekauc, Darko 2011-10-04T14:02:20Z deu Wie geht man richtig mit fehlenden Werten um? Woll, Alexander Ersch. in: Elf Freunde sollt ihr sein!? : 38. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Sportwissenschaft vom 25. bis 27. Mai 2006 in Münster ; Abstracts / Barbara Halberschmidt & Bernd Strauß (Hrsg.). Hamburg : Czwalina, 2006. S. 75 2011-10-04T14:02:20Z terms-of-use 2006 Jekauc, Darko

This item appears in the following Collection(s)

Search KOPS


Browse

My Account