KOPS - Das Institutionelle Repositorium der Universität Konstanz

Wirtschaftskriminalität und Strafverfahren : systemtheoretische Überlegungen zum Regulierungspotential des Strafrechts

Wirtschaftskriminalität und Strafverfahren : systemtheoretische Überlegungen zum Regulierungspotential des Strafrechts

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige

Zu diesem Dokument gibt es keine Dateien.

THEILE, Hans, 2009. Wirtschaftskriminalität und Strafverfahren : systemtheoretische Überlegungen zum Regulierungspotential des Strafrechts. Tübingen : Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-149959-3

@book{Theile2009Wirts-14182, isbn={978-3-16-149959-3}, publisher={Tübingen : Mohr Siebeck}, title={Wirtschaftskriminalität und Strafverfahren : systemtheoretische Überlegungen zum Regulierungspotential des Strafrechts}, year={2009}, author={Theile, Hans} }

<rdf:RDF xmlns:dcterms="http://purl.org/dc/terms/" xmlns:dc="http://purl.org/dc/elements/1.1/" xmlns:rdf="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#" xmlns:bibo="http://purl.org/ontology/bibo/" xmlns:dspace="http://digital-repositories.org/ontologies/dspace/0.1.0#" xmlns:foaf="http://xmlns.com/foaf/0.1/" xmlns:void="http://rdfs.org/ns/void#" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#" > <rdf:Description rdf:about="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/14182"> <dc:rights>deposit-license</dc:rights> <dcterms:title>Wirtschaftskriminalität und Strafverfahren : systemtheoretische Überlegungen zum Regulierungspotential des Strafrechts</dcterms:title> <dspace:isPartOfCollection rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> <bibo:uri rdf:resource="http://kops.uni-konstanz.de/handle/123456789/14182"/> <dc:date rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-07-26T09:19:30Z</dc:date> <dc:language>deu</dc:language> <dc:creator>Theile, Hans</dc:creator> <dcterms:abstract xml:lang="deu">Das Strafrecht stößt auf Schwierigkeiten, wenn es um die strafprozessuale "Bewältigung" von Wirtschaftskriminalität geht. Diese sind Ausdruck des tiefer liegenden Problems einer unter den Bedingungen gesellschaftlicher Ausdifferenzierung angestrebten Steuerung oder Regulierung wirtschaftlicher Tätigkeit durch das Strafrecht. Hans Theile untersucht die im Strafverfahren auftretenden Implementationsprobleme des Wirtschaftsstrafrechts aus systemtheoretischer Perspektive, indem er die Begriffsbildung der Systemtheorie für eine Analyse strafrechtlicher Fragestellungen nutzbar macht und dabei Dogmatik und Empirie des Strafverfahrens zusammenführt. Abschließend skizziert der Autor die Legitimationsbedingungen und Konturen eines reflexiven Strafverfahrens, das für eine ausdifferenzierte Gesellschaft eine adäquatere Form strafprozessualer Regulierung darstellen könnte.</dcterms:abstract> <bibo:issn>978-3-16-149959-3</bibo:issn> <dc:publisher>Tübingen : Mohr Siebeck</dc:publisher> <dcterms:available rdf:datatype="http://www.w3.org/2001/XMLSchema#dateTime">2011-07-26T09:19:30Z</dcterms:available> <void:sparqlEndpoint rdf:resource="http://localhost/fuseki/dspace/sparql"/> <dc:contributor>Theile, Hans</dc:contributor> <foaf:homepage rdf:resource="http://localhost:8080/jspui"/> <dcterms:rights rdf:resource="http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-20140905103605204-4002607-1"/> <dcterms:issued>2009</dcterms:issued> <dcterms:isPartOf rdf:resource="https://kops.uni-konstanz.de/rdf/resource/123456789/44"/> </rdf:Description> </rdf:RDF>

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto