Meta Implementation Intentions und das Formulieren von Plänen

Zitieren

Dateien zu dieser Ressource

Prüfsumme: MD5:9b17c1cc1f494c2c78b2e15aa8c8224a

NEHL, Eva Joan, 2010. Meta Implementation Intentions und das Formulieren von Plänen

@mastersthesis{Nehl2010Imple-13395, title={Meta Implementation Intentions und das Formulieren von Plänen}, year={2010}, author={Nehl, Eva Joan} }

Nehl, Eva Joan 2010 2011-05-24T05:45:53Z 2011-05-24T05:45:53Z Meta Implementation Intentions and the Forming of Plans deu Meta Implementation Intentions und das Formulieren von Plänen Nehl, Eva Joan Die vorliegende Untersuchung belegt den Nutzen von Meta Implementation Intentions bezüglich des autonomen Planungsverhaltens. Meta Implementation Intentions sind Implementation Intentions deren zugehörige Zielabsicht es ist, selbständig Pläne zu formulieren. Probanden, die eine generelle Meta Implementation Intention im Format “Wenn Situation (S) eintritt, dann formuliere ich eine Handlungsabsicht!” verinnerlich hatten, profitierten signifikant von dieser Strategie, verglichen mit Probanden, die eine spezielle Meta Implementation Intention verwendeten und mit Probanden der Kontrollgruppe, die lediglich eine Zielabsicht formuliert hatten, Pläne zu formulieren. Die Ergebnisse stehen im Einklang mit früheren Forschungsergebnissen zu Handlungsabsichten (Gollwitzer & Sheeran, 2006). Hypothesen über Zusammenhänge von wahrgenommener Aufgabenschwierigkeit und Planungsverhalten wurden nicht unterstützt. Mögliche Gründe werden diskutiert. deposit-license

Dateiabrufe seit 01.10.2014 (Informationen über die Zugriffsstatistik)

Masterarb_Nehl_Implementation_Intentions.pdf 527

Das Dokument erscheint in:

KOPS Suche


Stöbern

Mein Benutzerkonto